Sommerliebe

Wie Magneten sie sich angezogen
die Augen Begehren trugen.
Einen Sommer lang

Arm in Arm verschlungen
Liebessinfonie erklungen.
Einen Sommer lang

Viel gelacht, nicht nachgedacht
die Zeit mit Verachtung gestraft.
Einen Sommer lang

Zarte Gefühle sie verbunden,
scheint` für ewig gefunden.
Einen Sommer lang.

Sommerliebe Vergangenheit
nicht gereicht für alle Jahreszeit

Sommerliebe

© pixabay


© Soso


15 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher





Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Sommerliebe"

Re: Sommerliebe

Autor: Mark Widmaier   Datum: 06.07.2020 23:34 Uhr

Kommentar: Ein Foto wie ein Traum...ein Gedicht wie ein Traum. Einfach wunderschön.
Herzliche Grüße von Mark

Re: Sommerliebe

Autor: Alf Glocker   Datum: 07.07.2020 7:28 Uhr

Kommentar: Lass den Magnetismus nie erschlaffen -
er kann Unmögliches erschaffen...

Herzliche Grüße aus dem magnetischen Süden
Alf

Re: Sommerliebe

Autor: Sonja Soller   Datum: 07.07.2020 10:49 Uhr

Kommentar: Lieber im Sommer geliebt, als niemals geliebt!!!!
Schön wenn die Liebe auch über den Sommer hinaus überlebt!!!
Vielen Dank für Eure Kommentare.

Herzliche Grüße aus dem ebenfalls magnetischen Norden, Sonja

Re: Sommerliebe

Autor: Bluepen   Datum: 07.07.2020 11:01 Uhr

Kommentar: Hallo liebe Sonja,

tja das haben Sommerlieben so an sich, dass sie kurz sind.

LG - Bluepen

Re: Sommerliebe

Autor: Sonja Soller   Datum: 07.07.2020 11:04 Uhr

Kommentar: Liebe Bluepen,
meistens ist es so, leider!!!!!!!

Herzliche Grüße aus dem nichtsommerlichen Norden, Sonja

Re: Sommerliebe

Autor: Marcus   Datum: 18.07.2020 23:07 Uhr

Kommentar: Gefällt mir Sonja. Die Idee der Wiederholung, einen Sommer lang ist großartig. Darauf aufbauend habe ich heute auch eins geschrieben. Den dritten Vers würde ich aber ändern. Klingt für mich negativ und ist erst aufm zweiten Blick zu verstehen was du sagen willst. Ich würde Zum Beispiel:

Den Wecker einfach ausgemacht.

Kommentar schreiben zu "Sommerliebe"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.