Sonstige Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 4146.

Die Tulpe (Sonett und Terzinen)

mychrissie

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: mychrissie
04.08.2020    0    0    2

Frau vor einer Tulpe

Die dunkle Tulpe, armweit aufgestellt,
legt auf die Decke dunkler ihren Schatten,
das Tuch ist weich wie Schnee, der nachts auf Matten
und Wege sacht und unbeachtet [ ... ]

Geliebte Ophelia

mychrissie

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: mychrissie
04.08.2020    0    0    2

Am Rande des Tages,
am Saume der Dämmerung
treibt Ophelia,
meine Geliebte.

In ihrem Schoß wiegt sie Blumen,
in ihrem Blick wiegt sie Irrsinn,
ihre Hände sind leicht
wie [ ... ]

Sorgen vertagt!

Bernd Tunn

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Bernd Tunn
03.08.2020    2    3    21

Gerne gekommen.
Hallo gesagt.
Gesunde Neugier.
Sorgen vertagt.

Freude gefühlt.
Nähe erlebt.
Manches bejaht.
Am Nein gewebt.

Auch erzählt
was so plagt.
Letztes Glas.
Tschüß [ ... ]


Vorausgesehen!

Alf Glocker

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Alf Glocker
03.08.2020    6    8    58

Bilder der Zukunft die ich einst sah,
formieren sich jetzt zu mächtigen Wellen.
Sie sind auf einmal bedrohlich nah –
ich erkenne erschrocken die vielen Stellen,
an denen fällt was [ ... ]

Sein Licht!

Bernd Tunn

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Bernd Tunn
02.08.2020    2    3    30

Ist ein Sänger
wohl bekannt.
Beim Singen
nie verrannt.

Das einemal
zählt da nicht.
Liebt das Leben
in dem Licht.

Patzte wieder.
Rauhe Kehle.
Setzt sich nun
auf die Seele.

Geht [ ... ]

Alles vergeht

Herbert Kaiser

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Herbert Kaiser
31.07.2020    3    5    39

Alles vergeht

Die Tage rattern vor sich hin
Jeder spielt auf Zeitgewinn
Unsere Wünsche spornen an
Ans große Glück will jeder ran.

Doch die Zeit spinnt ihren Faden
Kaum dass wir in [ ... ]


Kaffee

Herbert Kaiser

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Herbert Kaiser
29.07.2020    2    3    35

Kaffee

Groß waren einst der Türken Plagen
Als sie vor Wien auf Lauer lagen
Erst Prinz Eugen und seine Mannen
Schlugen endlich sie von dannen.
In den Zelten ihrer Lager
War die Beute eher [ ... ]

Die große Hitze

Herbert Kaiser

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Herbert Kaiser
28.07.2020    4    2    51

Die große Hitze

Die Hitze legt sich bleiern in die Gassen
Man atmet schwer bei beinah vierzig Grad
Die Schwüle wird auch später nicht nachlassen
Tropische Nächte, wo keiner schlafen [ ... ]

Im alten Raum!

Bernd Tunn

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Bernd Tunn
26.07.2020    1    2    29

Im alten Raum
steht die Luft.
Atme kaum.
Riecht wie Gruft.

Ist lange her
als es hier lebte.
Mutter für
Familie strebte.

Es ist still.
Verklungene Uhr.
Und im Staub
schläft die [ ... ]