Auch ein Weg

Da werden teure Studien erhoben
und für viel Geld Erkenntnisse erlangt.
Da wird die Schuld mal hin, mal her geschoben
und Sicherheit gegaukelt, um die eh' keiner bangt.
Mir sind solche Informationen einerlei.
Sie nehmen den anderen Weg: am Arsch vorbei!

Die Werbung preist uns Weltneuheiten
und Lösungen für Probleme, die ich gar nicht habe
und alles verspricht mir Freude zu bereiten.
Doch ob nun große oder kleine Gabe:
ich glaube sowieso an keine Hexerei.
Mir gehen solche Versprechungen am A....vorbei!

Aufruhr in der Chefetage:
Die Umsatzzahlen sind gesunken!
Und mit ihnen die schöne Mage,
doch hat der Fisch am Kopf zuerst gestunken.
Sie geht von Ohr zu Ohr, die Litanei.
Das geht mir doch am A....vorbei!

Doch alles, was mein Herz berührt,
kommt um meinen Hintern nicht drumrum,
denn wenn man Verantwortung erst spürt,
dann treibt es einen ständig um.
Mein Weg geht immer an mir selbst entlang,
doch um meinen Arsch herum geht eben auch ein Gang.


© Verdichter


14 Lesern gefällt dieser Text.




Unregistrierter Besucher





Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher


Beschreibung des Autors zu "Auch ein Weg"

Guter Gott, da hat doch eine Studie herausgefunden, dass man konzentrierter arbeiten kann, wenn man Furzluft einatmet...
oder dass Frauen 8 von 63 Jahren mit shoppen verbringen, oder Überfälle meistens dienstags passieren, oder dass nur jeder 7. seine Unterwäsche täglich wechselt, oder, oder, oder...
Wer, bitte, will sowas wissen?

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Auch ein Weg"

Re: Auch ein Weg

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 19.08.2019 20:54 Uhr

Kommentar: Liebe Verdichter,
ein erfrischendes Gedicht, passt, gefällt mir.
Wie es mit den Menschen und der Umwelt aussieht, wissen wir ja. Aber was ich jetzt erst wieder erfahren habe, dass unser hochwertiges Können hier bei Schreiber Netzwerk vielen Externen am Arsch vorbeigeht. Und das finde ich schade.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: Auch ein Weg

Autor: humbalum   Datum: 20.08.2019 14:02 Uhr

Kommentar: Da hast Du mal richtig reingehauen! Das ist so mit Klartext gesagt. Und das braucht diese Welt! Und nicht immer dieses monotone Gesülze! Von Liebe Glück und tralalala! Klaus

Re: Auch ein Weg

Autor: Maline   Datum: 21.08.2019 7:30 Uhr

Kommentar: Was wirklich wichtig ist, geht den Verantwortlichen am A.... vorbei!
Mit dem ganzen Blablabla wird doch nur von den wahren Problemen und wichtigen Dingen abgelenkt, um die Masse ruhig zu halten.
Ich wünsche dir einen angenehmen Tag! Maline

Re: Auch ein Weg

Autor: Soléa   Datum: 22.08.2019 7:12 Uhr

Kommentar: Diejenigen, die aus allem Kapital schlagen wollen oder der Saat Anhaltspunkte braucht, um uns Bürger zu schröpfen...

Liebe Grüße
Soléa

Re: Auch ein Weg

Autor: possum   Datum: 23.08.2019 2:10 Uhr

Kommentar: Liebe Verdichter,
ja da fragt man sich doch, wer will solch Schmarngefurze wissen,
als wären nicht genügend Wichtige Dinge fraglich ...
ein super Werk,
sei lieb gegrüßt!

Re: Auch ein Weg

Autor: Alf Glocker   Datum: 02.09.2019 7:37 Uhr

Kommentar: sehr guter Text!

Liebe Grüße
Alf

Kommentar schreiben zu "Auch ein Weg"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.