Das Leben hat mich müd gemacht
Einst war alles sorgenlos und einfach
Als die Welt so heil noch war
Wo jeder Tag begann mit einem Lachen.

Auf leisen Sohlen kam die Einsamkeit
Gefühle verblassten die Seele litt mit
Traurig war sie, fragte nicht warum
Zu tief war schon der Schnitt.

Spür die Wunde doch seh sie nicht
Hat das Leben mich so blind gemacht?
Im Tal der Tränen will ich mich verstecken
Bis es wieder lacht.

Agnes C.


© agnes29


12 Lesern gefällt dieser Text.








Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher


Beschreibung des Autors zu "Einsamkeit"

Die Einsamkeit ist ein dichter Mantel,
und doch friert das Herz darunter

Erwin Guido

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Einsamkeit"

Re: Einsamkeit

Autor: Varia Antares   Datum: 17.03.2019 17:03 Uhr

Kommentar: Das Herz kann auch selbst eine Wärmequelle sein, und innere Wärme, inneres Glück und innere Lebensfreude erschaffen. :-)

Schön geschrieben, liebe Agnes!

LG
Varia

Re: Einsamkeit

Autor: agnes29   Datum: 17.03.2019 17:42 Uhr

Kommentar: Danke liebe Varia für deinen Kommentar.
Es grüßt dich Agnes

Re: Einsamkeit

Autor: ChristaAnni   Datum: 17.03.2019 22:17 Uhr

Kommentar: Sehr schön geschrieben liebe Agnes, dein Gedicht gefällt mir. Die Einsamkeit macht traurig und deshalb müssen wir der Einsamkeit entkommen.

Das Zitat von Erwin Guido regt zum Nachdenken an.

Liebe Grüße von ChristaAnni

Re: Einsamkeit

Autor: agnes29   Datum: 17.03.2019 22:32 Uhr

Kommentar: Danke ChristaAnni für deine lieben Worte.
Freut mich das mein Gedicht dir gefallen hat.
Liebe Grüße,
Agnes

Re: Einsamkeit

Autor: possum   Datum: 18.03.2019 0:18 Uhr

Kommentar: Hallo liebe Agnes,
dein Werk berührt mich sehr, es übermittelt diese tiefe Seelenpein, als würde man es gar spüren, ich wünsche dir und allen Menschen, aus Herzen Alles Alles Liebe hier auf unserem oftmals so einsamen Lebensweg, ganz liebe Grüße an dich!

Re: Einsamkeit

Autor: Verdichter   Datum: 18.03.2019 1:03 Uhr

Kommentar: Liebe Agnes, ich hoffe, es ist nicht deine Gefühlswelt, von der du schreibst.
Wenn doch: tu etwas total Verrücktes.

Lieber Gruß, Verdichter

Re: Einsamkeit

Autor: agnes29   Datum: 18.03.2019 12:58 Uhr

Kommentar: Liebe possum, liebe Verdichter ich bedanke mich
für die herzlichen Kommentare.
Seid lieb gegrüßt,
Agnes

Kommentar schreiben zu "Einsamkeit"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.