Man könnte meinen, es gäbe nur mich, daß ich allein auf der Welt wäre

und alles um mich herum ausschließlich imaginär bliebe.

Man könnte meinen, daß der Strom einfach nur so aus der Steckdose käme

und kein Kraftwerk in direkter Verbindung dahinter hinge.

Man könnte meinen, daß das Wasser nicht nur zum trinken da sei

und man das Essen nur essen könne.

Man könnte meinen, es solle keine Zeit existieren, durch die eine Sonne schiene

und außerhalb aller Galaxien der Raum sich verenge!

Man könnte meinen, daß die Luft nicht rein sein möge

und Autos nur mit Benzin fuhren.

Man könnte meinen, daß ein Tier nichts sehen würde

und seine Gedanken, abseits von Mathematik, im Staube versänken.

Man könnte meinen, es seien Waffen und auch verwirrende Worte vorhanden,

mit denen nur andere getroffen würden.

Man könnte meinen, als ob es nur eine Türe gäbe und dahinter keine Stäbe.

Man könnte ja meinen


© HermannScheer


3 Lesern gefällt dieser Text.







Kommentare zu "Man könnte ja meinen!"

Re: Man könnte ja meinen!

Autor: Linda   Datum: 19.04.2010 20:09 Uhr

Kommentar: Hallo Hermann, ja und ich meine, da ist Dir ein ganz besonderes Werk gelungen, das zum Nachdenken anregt. Bitte nach mehr!

LG LINDA





Lieben Gruß

Kommentar schreiben zu "Man könnte ja meinen!"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.