Zwischen Weihern
Und Buchenwäldern
Die Stille betreten

Zwischen Rapsfeldern
Und Magerwiesen
Die Wolken beschriftet

Zwischen Ruinen
Und Stahltürmen
Den Horizont erweitert

Zwischen Rebbergen
Und Windrädern
Die Grenze ausgelotet

Zwischen Grillen
Und Schmetterlingen
Die Welt vergessen


© René Oberholzer


2 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher




Kommentare zu "Ausweg Schaffhausen"

Re: Ausweg Schaffhausen

Autor: Bluepen   Datum: 29.05.2020 11:04 Uhr

Kommentar: Lieber Rene,

dein freirhythmisches Gedicht hat mir sehr gut gefallen!

LG - Bluepen

Kommentar schreiben zu "Ausweg Schaffhausen"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.