Detunata

© Wolfgang Sonntag

Dieser Hügel ist nur hier bekannt,
sein Name hinter vorgehaltener Hand,
er ist ein Symbol der Karpaten,
jeder hätte ihn gern im Garten.
Mystisch und stolz steht er da …
Detunata

Nachts Finger weg von dem Objekt,
Graf Dracula hält sich dort versteckt,
Vampire drehen hier ihre Runden,
haben schnell ihre Opfer gefunden.
Mystisch und stolz steht er da …
Detunata

Hunde, Katzen und Rinder,
bis jetzt noch keine Kinder,
sind auf einmal verschwunden,
und wurden nie wieder gefunden.
Mystisch und stolz steht er da …
Detunata

Ich habe ihn am Tag erklommen,
war von der Aussicht wie benommen,
dieses Land streichelt meine Seele,
meine Sinne spüren, was ich mal wähle.
Mystisch und stolz steht er da …
Detunata


© Wolfgang Sonntag


15 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Detunata"

Re: Detunata

Autor: possum   Datum: 08.10.2019 2:16 Uhr

Kommentar: Hallo lieber Wolfgang,
nun hab ich mir soeben Näheres über den Berg angesehen, sehr interessant und hab diesbezüglich auch wundervolle Bilder entdeckt. Aber du hast es in Natur erlebt, dies ist herrlich,
ganz liebe Grüße kommen sogleich zu dir!

Re: Detunata

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 09.10.2019 10:47 Uhr

Kommentar: Liebe possum,
vielen Dank für deinen Kommentar. Ja, du hast Recht, zu Informationszwecken ist das Internet ein nützliche Sache, aber wenn du die Orte selbst erlebt hast, bist du beim Betrachten der Bilder und Filme sofort wieder da.
Meinen Dank auch an die Knöpfer.

Bis zu meinem nächsten Werk
Wolfgang

Kommentar schreiben zu "Detunata"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.