Christrose…


Christrose, du Blume der Winterzeit,
mit deinem grünweißen Blütenkleid
sieht man dich schon meilenweit,

du bringst Stimmung in die Natur,
du gedeihst aber nur in Gärten und Parks
und nicht in der weiten Flur,

du spendest stets allen Menschen
Beschaulichkeit, Heiterkeit und Freude,
doch aus deinen Blüten ertönt kein Geläute,

dich gibt es in den letzten Jahren
überall in großen Massen,
du siehst diesen Trubel sehr gelassen,

hat der arge Winter dich noch so fest
in seinem unerbittlichen Würgegriff,
du stehst fest wie ein starkes Felsenriff,

Christrose, du in deinem grünweißen Kleid,
ich schenk dich mit silbernen Töpfchen
meiner liebevollen, einmaligen Maid…


© Jürgen


0 Lesern gefällt dieser Text.



Kommentare zu "Christrose"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Christrose"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.