Still ging der Tag, unruhig kam die Nacht
Ein Sturm zieht auf, was will er hier?
Er rüttelt an meinem Fenster
Und heult wie ein verwundetes Tier.

Es sind die einsamen Seelen
Trösten wollen sie, viele Augen weinen
Manche haben keine Tränen mehr
Zu schwer war das Leiden.

Tausend Kerzen sollen leuchten
Den Seelen gehört heut diese Nacht
Das Licht wird sie begleiten
Bis der neue Tag erwacht.

Agnes C.


© agnes29


19 Lesern gefällt dieser Text.







Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher



Beschreibung des Autors zu "Die Nacht der Seelen"

Unsere Toten gehören zu den unsichtbaren,
aber nicht zu den Abwesenden.

—Johannes XXIII—

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Die Nacht der Seelen"

Re: Die Nacht der Seelen

Autor: Jürgen Skupniewski-Fernandez   Datum: 01.11.2019 11:37 Uhr

Kommentar: Unsere Toten gehören nicht zu den Abwesenden, weil wir sie in unseren Erinnerungen bewahren. Die Vorstellungskraft der Menschen ist so unendlich wie das Universum selbst.

LG Jürgen

Re: Die Nacht der Seelen

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 01.11.2019 12:04 Uhr

Kommentar: Liebe Agnes,
ein gefühlvolles Werk. Jeder hat eine andere Vorstellung, was nach dem Tod passiert. Schade, dass niemand mal berichtet. Für mich sind Tote tot. Es gibt auch kein Gerenne auf den Friedhof. In unseren Gedanken leben sie weiter, und in den Filmen, die ich nach dem Tod eines geliebten Menschen zusammenschneide. Schaut sich leider kaum jemand an, weil das Gejammere dann wieder los geht ... jeder wird mit so einer Situation anders fertig.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: Die Nacht der Seelen

Autor: Ikka   Datum: 01.11.2019 16:29 Uhr

Kommentar: Liebe Agnes,
danke dir für deine gefühlvollen Zeilen zu unseren gegenwärtigen Gedenktagen an die Verstorbenen!
Lieben Gruß,
Ikka

Re: Die Nacht der Seelen

Autor: Maline   Datum: 01.11.2019 20:21 Uhr

Kommentar: .
Begrenzt ist das Leben -
doch unendlich ist die Erinnerung an die, welche wir liebten.

Einen besinnlichen Tag! Maline

Re: Die Nacht der Seelen

Autor: ChristaAnni   Datum: 01.11.2019 23:21 Uhr

Kommentar: Sehr gefühlvolle Zeilen von dir liebe Agnes, und das Zitat gefällt mir auch.



Liebe Grüße von ChristaAnni

Re: Die Nacht der Seelen

Autor: possum   Datum: 02.11.2019 0:55 Uhr

Kommentar: Hallo liebe Agnes,
dies hast du sehr liebevoll verfasst, gerne bin ich hier eine Weile in mich gekehrt,

ganz lieben Gruß an dich!

Re: Die Nacht der Seelen

Autor: Soléa   Datum: 05.11.2019 7:10 Uhr

Kommentar: Gefällt mir sehr, liebe Agnes!

Liebe Grüße
Soléa

Re: Die Nacht der Seelen

Autor: agnes29   Datum: 07.11.2019 12:46 Uhr

Kommentar: Hallo Freunde, ein liebes Dankeschön für eure Kommentare.
Auch ein liebes Dankeschön an die Knöpfer.
Liebe Grüße Agnes

Re: Die Nacht der Seelen

Autor: Erika Reinecke   Datum: 08.11.2019 15:41 Uhr

Kommentar: Die Seelen der Toten bestehen aus Energie und die ist unauslöschbar. Wir tragen die Erinnerung an sie in unserem Herzen

Re: Die Nacht der Seelen

Autor: agnes29   Datum: 08.11.2019 20:23 Uhr

Kommentar: Liebe Erika,
Danke für deinen lieben Kommentar, es hat mich gefreut
das dir mein Gedicht gefallen hat.
Liebe Grüße Agnes

Kommentar schreiben zu "Die Nacht der Seelen"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.