Ich wünsche mir

© Pixabay

Ich wünsche mir so sehr
Dass jemand mich versteht
Dass jemand einen Teil des Wegs
Gemeinsam mit mir geht

Ich wünschte mir so sehr
Dass Du der Jemand wärst
Dass Du mit mir gehst
Auch wenn der Wind dreht

Ich wünsche Dir so sehr
Alles Glück der Welt
Komme sie schnell her
Die Frau die Dir gefällt

Ich wünsche uns so sehr
Den Abschied zu verwinden
Fühle mich so leer
Werd Dich nie mehr finden


© Varia Antares


18 Lesern gefällt dieser Text.














Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher


Beschreibung des Autors zu "Ich wünsche mir"

Für einen netten Menschen.

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Ich wünsche mir"

Re: Ich wünsche mir

Autor: Vergissmeinnicht   Datum: 17.01.2020 20:00 Uhr

Kommentar: Wunderschön ... da schmelzt man nur so dahin...
Das Vergissmeinnicht wünscht dir ... vom Herzen... das was du suchst noch findest...
...viel Glück...

Re: Ich wünsche mir

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 17.01.2020 22:46 Uhr

Kommentar: Liebe Varia,
dein Gedicht ist ansprechend und sehr einfühlsam. Es ist so schön, dass du uns nach deiner Pause wieder mit deinen Werken begeisterst.
Danke für deine wertvollen Comments unter meinen Gedichten. Ich wünsche dir auch ein gesundes neues Jahr, und dass wir viele Kunstwerke voneinander lesen.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: Ich wünsche mir

Autor: Ikka   Datum: 18.01.2020 0:30 Uhr

Kommentar: Liebe Varia,
das klingt nach Liebeskummer-Abschiedsschmerz und ich wünsche dir für das neue Jahr viel Zuversicht, eine treue Wegbegleitung zu finden.
Lieben Gruß,
Ikka

Re: Ich wünsche mir

Autor: possum   Datum: 18.01.2020 0:54 Uhr

Kommentar: Liebe Varia,

dies sind tiefe und wahrlich schmerzende Seelenwünsche,
ein sehr berührendes Werk, ich wünsche dir Alles Alles Liebe über die Welt,
herzliche Grüße!

Re: Ich wünsche mir

Autor: Alf Glocker   Datum: 18.01.2020 9:55 Uhr

Kommentar: "Niemals aufgeben!"
(Spruch am himmlichen Kasten für Briefe)

LG Alf

Re: Ich wünsche mir

Autor: Verdichter   Datum: 18.01.2020 20:51 Uhr

Kommentar: Liebe Varia, nicht alle richtigen Entscheidungen, die man im Leben trifft, fühlen sich auch gut an, aber man kann lernen mit ihnen zu leben.
Dein gefühlvolles Werk zeigt es.

Gruß und einmal ganz fest gedrückt
Verdichter

Re: Ich wünsche mir

Autor: hayodelight   Datum: 26.01.2020 13:03 Uhr

Kommentar: Ein sehr schönes, tieftrauriges Gedicht. Wenn der Wunsch nicht ein kleines bisschen Hoffnung enthielte, wären wir verloren.

Re: Ich wünsche mir

Autor: Varia Antares   Datum: 29.01.2020 20:03 Uhr

Kommentar: Vielen herzlichen Dank, ihr Lieben!

Ich wünsche auch euch alles Liebe und Gute und freue mich darauf, eure schönen Werke zu lesen. :-) :-) :-)

LG
Varia

Kommentar schreiben zu "Ich wünsche mir"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.