Dann sind die Gräber reich geschmückt
Mit Blumen und mit Kerzen
Ein Tag wo mancher Stille sucht
Um zu denken an verstorbene Herzen.

Auch ich will heute an euch denken
Ihr solltet nicht vergessen sein
Meine Gedanken wollen Blumen bringen
Um zu schmücken euren Grabstein.

Agnes C.


© agnes29


7 Lesern gefällt dieser Text.



Unregistrierter Besucher





Beschreibung des Autors zu "Am Allerseelentag"

Wer Abschied nimmt ist im Vorteil.
Der andere ist es der zu zurück bleibt.

Cees Nooteboom

Diesen Text als PDF downloaden



Weitere Trauergedichte

Vergiss mich nicht

Das 7. Jahr

Träne

Apokalypse ?

Ein trauriges Liebeslied



Kommentare zu "Am Allerseelentag"

Re: Am Allerseelentag

Autor: possum   Datum: 01.11.2017 21:53 Uhr

Kommentar: Liebe Agnes, all meine lieben Verstorbenen trage ich ganz nah im Herzen, die Erinnerungen helfen uns verbunden zu bleiben, schön hast du dies verfaßt, ganz liebe Grüße an dich!

Re: Am Allerseelentag

Autor: Ikka   Datum: 01.11.2017 22:38 Uhr

Kommentar: Liebe Agnes, danke für dein feines Gedicht zu "Allerseelen"!

Im Gedenken auch an meine lieben Verstorbenen grüße ich dich und possum sehr herzlich

Ikka

Re: Am Allerseelentag

Autor: ChristaAnni   Datum: 26.11.2017 0:29 Uhr

Kommentar: Liebe Agnes, lieben Dank für das schöne Gedich!

ChristaAnni

Kommentar schreiben zu "Am Allerseelentag"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.