HUFLATTICH

HUFLATTICH

Am Wegesrand steht ganz verloren,
ein Blümchen gelb und zart,
fast unsichtbar wie neu geboren,
zwischen Kies und Steinen hart.

Einsam blüht es früh im Jahr,
wenn noch kalte Winde wehen,
ist der Schöpfung früher Star,
wenn noch kein Grün zu sehen.

Zeigt sich zweisam mit dem Lenz
und bringt frohe Hoffnung mit,
als frischer, lebensfroher Stenz,
der die Sonne hat in seiner Mitt‘.


© Bluepen


10 Lesern gefällt dieser Text.














Kommentare zu "HUFLATTICH"

Re: HUFLATTICH

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 05.02.2020 10:00 Uhr

Kommentar: Liebe Bluepen,
schön beobachtet und aufgeschrieben. Dieses Jahr ist das Wetter sowieso irgendwie anders. Ich vermute mal, dass noch viel Lyrik darüber erscheinen wird ...
Liebe Grüße Wolfgang

PS Gute Idee mit dem gif Bild. Der Schmetterling lebt.

Re: HUFLATTICH

Autor: Bluepen   Datum: 05.02.2020 10:31 Uhr

Kommentar: Danke Wolfgang,

es freut mich, wenn Gedicht und passendes Clipart gefallen!

LG - Bluepen

Re: HUFLATTICH

Autor: agnes29   Datum: 05.02.2020 14:03 Uhr

Kommentar: Einfach süß dein Gedicht, und weißt du warum? Weil es so klein und einsam ist.
Liebe Grüße Agnes

Re: HUFLATTICH

Autor: Ikka   Datum: 05.02.2020 19:48 Uhr

Kommentar: Liebe Bluepen,
da wird einem ganz selig ums Herz bei deinem schönen Naturgedicht und dem schmetterlingsanimierten Bildchen. Danke für deine besondere Idee!
Verzückten Gruß zum Abend,
Ikka

Re: HUFLATTICH

Autor: Vergissmeinnicht   Datum: 05.02.2020 21:20 Uhr

Kommentar: Ach ich liebe kleine Blümchen...bin ja selber eins...grins...Lg. Vergissmeinnicht.

Re: HUFLATTICH

Autor: possum   Datum: 06.02.2020 0:21 Uhr

Kommentar: Liebe Bluepen,

ach dies ist so etwas von zart und spricht in einer Bescheidenheit wie die Natur selbst zugleich aber ganz groß und dann noch dein bildliches Werk fantastisch!

Danke und herzlichen Gruß!

Re: HUFLATTICH

Autor: Bluepen   Datum: 06.02.2020 13:39 Uhr

Kommentar: Liebe Agnes, Ikka, Vergissmeinnicht und possum,

ich danke für die freundlichen Kommentare und freue mich, wenn euch meine Zeilen gefallen.

LG - Bluepen

Re: HUFLATTICH

Autor: Verdichter   Datum: 07.02.2020 0:25 Uhr

Kommentar: Liebe bluepen, da hast du dich einer wahrhaft tauglichen Pflanze angenommen! Früher, zu Omas Zeiten, gab es bei uns gegen Husten Huflattichtee. Bisschen bitter, aber er hat geholfen. Leider gibt es den ja heute nur noch mit Hundepipi-Dusche, weshalb ich davon absehe. Er ist deine Hommage aber sicher wert!

Gruß, Verdichter

Re: HUFLATTICH

Autor: Bluepen   Datum: 07.02.2020 9:55 Uhr

Kommentar: Danke liebe Verdichter für deine netten Worte. Ja den Huflattichtee kenne ich auch, nehme aber nur mehr den aus der Apothek!

LG - Bluepen

Kommentar schreiben zu "HUFLATTICH"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.