WINTER

Der Winter hält das Land gefangen,
mit Dauerfrost und weißer Pracht,
Baum und Strauch mit Eis behangen
und sternenklar die kalte Nacht.

Bach und Teich sind zugefroren,
das Ufer sieht wie Watte aus
und das Wild kommt ungeschoren,
um Futter bettelnd bis ans Haus.

Dämmerung bricht früh herein,
lässt die Tagesstunden schwinden,
nach dem allerletzten Abendschein,
millionenfach sich Sterne finden.

Bluepen


© Bluepen


11 Lesern gefällt dieser Text.











Unregistrierter Besucher




Kommentare zu "WINTER"

Re: WINTER

Autor: hayodelight   Datum: 14.01.2020 13:00 Uhr

Kommentar: Erstmal herzlich willkommen im Schreiber-Netzwerk. Dein romantisches Wintergedicht beschreibt wunderbar den idealen Wintertag. Schön ist es. Die Realität sieht hier in der Umgebung, ich wohne in der Nähe von Hameln, leider anders aus. Grau in Grau - von Schnee und Winter keine Spur.
liebe Grüße
von Hayo

Re: WINTER

Autor: Bluepen   Datum: 14.01.2020 13:17 Uhr

Kommentar: Hallo Hayo,

zuerst ein Danke für dein herzliches Willkommen und ich darf dir sagen, dieses Gedicht stammt noch aus echten Wintertagen, denn hier in Wien haben wir dasselbe Wetter wie bei dir!

Bluepen

Re: WINTER

Autor: Vergissmeinnicht   Datum: 15.01.2020 11:37 Uhr

Kommentar: So einen Winter hätten wir alle gerne...Das Vergissmeinnicht.

Re: WINTER

Autor: Bluepen   Datum: 15.01.2020 11:40 Uhr

Kommentar: Da hast du recht, zumindest zu Weihnachten!

LG Bluepen

Re: WINTER

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 15.01.2020 11:41 Uhr

Kommentar: Liebe Bluepen,
von mir auch ein herzliches Willkommen im Schreiber Netzwerk. In deinem Gedicht verflechtest du gefühlvoll Natur und Poesie. Und in Kürze wird die Zeit kommen, dass dein Gedicht zum Wetter passt. Aber nicht nur durch deine Werke, sondern auch durch dein erfrischendes Wesen, welches ich schon bei deinen Kommentaren unter meinen Gedichten kennengelernt habe, freue ich mich schon auf die Zukunft und interessantes gegenseitiges Lesen.
Soviel Lorbeeren zum Einstand. Ruhe dich nicht darauf aus. Mach was du kannst: Schreiben.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: WINTER

Autor: Bluepen   Datum: 15.01.2020 12:13 Uhr

Kommentar: Lieber Wolfgang,

ein herzliches Danke für deine Lorbeeren, die ich sehr gerne an dich zurück gebe, denn ich lese auch deine Werke gerne.
Auch ich freue mich auf viele Gedichte und Geschichten von dir.

LG Bluepen

Re: WINTER

Autor: Ikka   Datum: 16.01.2020 10:38 Uhr

Kommentar: Auch von mir ein schreibfreudiges Willkommen hier, liebe Bluepen! Einen Wintertag wie aus dem Bilderbuch hast du sehr reimgeschmeidig verfasst. Da es bei mir in Rheinland-Pfalz momentan frühlingshaft ausschaut, habe ich mich zu meinen Zeilen "januarprintemps" entschlossen ;)
Liebe Grüße,
Ikka

Re: WINTER

Autor: Varia Antares   Datum: 17.01.2020 21:51 Uhr

Kommentar: Ein schönes Stück, Dein Winterwerk. :-)

Ich mag Gedichte, die die Natur spürbar werden lassen.

Viel Erfolg weiterhin und alles Liebe!

Varia

Kommentar schreiben zu "WINTER"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.