Der Kreis

Die ersten Blätter finden sich,
trocken, braun und hart.
Und dieser Anblick rühret mich,
waren sie einst doch grün und zart.

Doch alles, alles kommt und geht
und alles, was ich heute weiß
ist morgen lange schon verweht.
Und so schließt mit diesen Blättern sich der Kreis.


© Verdichter


15 Lesern gefällt dieser Text.











Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Der Kreis"

Re: Der Kreis

Autor: humbalum   Datum: 31.08.2019 14:50 Uhr

Kommentar: Stimmt! Die Halbwertzeit von Wissen beträgt nur noch Monate! Das ist der Wahnsinn! Es ist möglich aktuell zu bleiben! Sich aber so zu infomieren, was gerade der Stand der Dinge ist ist unmöglich! Mich hat mal so interessiert was so allgemein in der Wissenschaft läuft! In der Physik das was man als Laie verstehen kann! Oder die Mathematik! Da dachte ich, die Kenntnisse da geben der Sprache mehr schliff! Ist mir aber zu viel Arbeit mittlerweile! Ich versuche nur, noch, zu begreifen was so im Leben läuft! So ganz allgemein in der Politik! Und das was die Menschen so sagen! Und dann klar in der Birne zu bleiben! Ich denke, auch, Schreiben setzt Menschenkenntnis voraus! Dazu Weltwissen und Lebenserfahrung! Und ein echtes Verständnis für die Welt, den Mensch und das Leben! Wer sich das erwirbt der kann dann auch diferenziert denken! Und das Leben den Mensch und die Welt bis in seine Grundfesten atomisieren! Das müßte jemand der kreativ ist beschäftigen! Das sollte ganz selbstverständlich sein! Ein ansprechendes Gedicht! Ich meine ich mag so eine einfache schöne Sprache! Klaus

Re: Der Kreis

Autor: Jürgen Skupniewski-Fernandez   Datum: 31.08.2019 15:47 Uhr

Kommentar: So ist es mit den Jahreszeiten. Allerdings sind schon so viele Blätter in der sommerlichen Glut verblasst.

LG Jürgen

Re: Der Kreis

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 31.08.2019 17:08 Uhr

Kommentar: Liebe Verdichter,
die Natur inspiriert uns immer wieder zu bemerkenswerten Werken. Wie das von dir.
Gefällt mir.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: Der Kreis

Autor: Soléa   Datum: 31.08.2019 21:18 Uhr

Kommentar: Kurz und knapp auf den Punkt gebracht, liebe Verdichter.

Viele Abendgrüße zu dir
Soléa

Re: Der Kreis

Autor: Maline   Datum: 01.09.2019 13:07 Uhr

Kommentar: Liebe Verdichter!

Eine gelungene Beschreibung der Vergänglichkeit. LG. Maline

Re: Der Kreis

Autor: possum   Datum: 02.09.2019 5:33 Uhr

Kommentar: Liebe Verdichter,
welch großartiges Werk ich hier wieder genießen darf,

ganz liebe Grüße und DANK!

Re: Der Kreis

Autor: Varia Antares   Datum: 06.09.2019 16:28 Uhr

Kommentar: Gut geschrieben, liebe Verdichter!

Der Herbst ist die einzige Jahreszeit, bei der ich an den Kreis des Lebens denke. Es ist die einzige Jahreszeit, die auf diese Weise nachdenklich stimmt. :-)

LG und alles Liebe an Dich
Varia

Re: Der Kreis

Autor: Ikka   Datum: 07.09.2019 12:25 Uhr

Kommentar: Ja, an den Blättern können wir gut die Jahreszeiten ablesen und an deinem Gedicht die Stimmung, die daraus erwächst ... Liebe Verdichter, deine in ruhigem Rhythmus verfassten Zeilen gefallen mir sehr gut!
Lieben Gruß zum Wochenende,
Ikka

Kommentar schreiben zu "Der Kreis"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.