Kommt ein Küglein geflogen,
streckt ihn nieder zu meinem Fuß,
hat ein Wort auf den Lippen,
an die Liebste keinen Gruß,

keinen Gruß an die Mutter,
kein Ave Marie.
Einen Gruß an den Präsidenten:
I whish you were me!


© Peter Heinrichs


1 Lesern gefällt dieser Text.


Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Soldatengruß"

Re: Soldatengruß

Autor: Ella Sander   Datum: 13.09.2018 12:01 Uhr

Kommentar: Ja, das kann man gut nachvollziehen!

Bitte, bitte nicht böse sein, aber die letzte Strophe holpert so sehr.
Vielleicht war das ja Deine Absicht, aber mein Kopf geht da immer eigene Wege; mein Vorschlag

keinen Gruß an die Mutter
und kein Ave Marie.
Einen Gruß zum Präsidenten:
Sir, I wish you were me!

Verzeih bitte!

Lieben Gruß,
Ella

Kommentar schreiben zu "Soldatengruß"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.