Stets bin ich bemüht gewesen
aus meinem Inneren zu lesen,
was Appetitlich angeregt
ganz furchtbar auf den Magen schlägt,
rechtzeitig zu überdenken,
um auf Gesundes um zu lenken.

Die innere Uhr, die mich belehrt,
dass Rhythmus mir die Ruhe beschert,
mein Nächtlich Treiben zu verkürzen
und nicht mehr ganz so scharf zu würzen.

Dem Chef geduldig zu zu nicken
um stets den Ärger aus zu klicken.
Sonntagsfahrern nach zu schleichen,
das Heim relaxter zu erreichen.

Artig meinen Weg beschreiten
und nicht aus meiner Haut zu reiten.
Nerven und das Herz zu schonen
und friedlich im Gewissen wohnen.

...
um irgendwann, wenn Enkel fragen
mein reges Leben vorzutragen ???


© Jens Lucka


11 Lesern gefällt dieser Text.




Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Sehr geehrter Herr Doktor"

Re: Sehr geehrter Herr Doktor

Autor: Julia Häge   Datum: 09.07.2021 20:50 Uhr

Kommentar: Hihi...Man kann es nicht jedem recht machen...;-)
Nett geschrieben...:-)

Liebe Grüße
Julia

Re: Sehr geehrter Herr Doktor

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 09.07.2021 22:03 Uhr

Kommentar: Amüsant geschrieben, das Motto „Slow down“ ist nicht verkehrt und das mit den Enkeln? Musst halt flunkern …

Lg Herbert

Re: Sehr geehrter Herr Doktor

Autor: Alf Glocker   Datum: 10.07.2021 7:19 Uhr

Kommentar: Käpt'n Blaubär werden
ist das höchste Ziel auf Erden...

LG Alf

Re: Sehr geehrter Herr Doktor

Autor: Michael Dierl   Datum: 10.07.2021 10:30 Uhr

Kommentar: Also, lieber Jens, wenn etwas cooooooooool ist dann Dein Gedicht! Das ist so ungemein gut geschrieben, dass ich jede Zeile verschlungen haben als wäre es ein Häppchen Eis an heißen Tagen. KLASSE!!!

lg Michael

Re: Sehr geehrter Herr Doktor

Autor: Soléa   Datum: 11.07.2021 9:29 Uhr

Kommentar: Lieber Jens, man(n) muss wissen was mal will. Sicherheit und Angepasstheit auf der einen Seite, oder Abenteuer und Lebenslust auf der anderen Seite? Letzteres erzählt Geschichten. Dein Gedicht gefällt mir sehr gut, vor allem, der „Nachschlag“!

Liebe Grüße
Soléa

Re: Sehr geehrter Herr Doktor

Autor: Jens Lucka   Datum: 19.07.2021 20:52 Uhr

Kommentar: Herzlichen Dank für eure Worte ihr Lieben ;-)))

Liebe Grüße ,Jens

Kommentar schreiben zu "Sehr geehrter Herr Doktor"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.