Fragen

© Eleonore Görges

Fragen

Sag mir, wo beginnt die Nacht,
wo stehen all die Sterne,
wo endet der Tag mit Macht ~
und wo endet die Ferne?

Ist der Horizont zu greifen,
was sehe ich im Nichts,
wer lässt all die Winde reifen,
erzeugt den Schein des Lichts?

Wird´s die Liebe ewig geben,
werden Hass und Neid ganz klein,
wird vielleicht mein kleines Leben
nicht umsonst gewesen sein?


© Eleonore Görges


9 Lesern gefällt dieser Text.










Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Fragen"

Re: Fragen

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 12.09.2020 23:05 Uhr

Kommentar: Sehr gelungener Text, schöne Verse.
Das Leben ist niemals umsonst, die Schöpfung will unsere Erfahrungen. Was haben wir den sonst zu geben - wir kommen auf die Erde mit leeren Händen und genauso verlassen wir sie wieder.

Lg Herbert

Re: Fragen

Autor: Bluepen   Datum: 13.09.2020 7:41 Uhr

Kommentar: Fragen über Fragen, aber sehr schön formuliert, liebe Eleonore!

LG - Bluepen

Re: Fragen

Autor: Eleonore Görges   Datum: 13.09.2020 11:33 Uhr

Kommentar: Lieber Herbert Kaiser,
herzlichen Dank für deine Zeit und deinen Kommentar!
Stimmt, kein Leben ist umsonst - viele Fragen werden im Laufe der Zeit beantwortet,
aber so manche auch nicht.
Vielleicht ist es auch gut so.

Dir einen schönen Sonntag und liebe Grüße von der Eleonore

Re: Fragen

Autor: Eleonore Görges   Datum: 13.09.2020 11:34 Uhr

Kommentar: Hallo liebe Bluepen,
herzlichen Dank fürs Lesen und deinen Kommentar!
Immer wieder Fragen... sie gehören zu unserem Leben.

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

LG von der Eleonore

Re: Fragen

Autor: Verdichter   Datum: 13.09.2020 12:00 Uhr

Kommentar: "Kay Sarah, Sahrah, what ever will be, will be, it is not our's to see, Kay Sahrah, Sahrah..."

Re: Fragen

Autor: Eleonore Görges   Datum: 14.09.2020 21:23 Uhr

Kommentar: Ja liebe Verdichter, so ist es... aber die Fragen bleiben trotzdem -
was wäre das Leben ohne Fragen... und ab und zu auch Antworten.

Sei gegrüßt von der Eleonore

Re: Fragen

Autor: possum   Datum: 15.09.2020 2:04 Uhr

Kommentar: Niemand kann es beantworten, wir müssen uns einfach treiben lassen,
wobei dies Einfach ... schwierig wird,

gefällt mir dein Werk liebe Eleonora,
lieben Gruß!

Re: Fragen

Autor: Eleonore Görges   Datum: 15.09.2020 16:35 Uhr

Kommentar: Stimmt, auf viele Fragen bekommen wir so schnell keine Antworten, auf manche nie... du hast Recht, lassen wir uns treiben und sehen was kommt. :-)

Danke dir liebe possum und grüße dich herzlich,
Eleonore

Re: Fragen

Autor: Jens Lucka   Datum: 25.09.2020 8:22 Uhr

Kommentar: Liebe Eleonore, oft sitze ich unter dem Sternenhimmel oder gehe spazieren und denke auch über diese Dinge nach. Deine Zeilen gefallen mir sehr gut.

LG Jens

Re: Fragen

Autor: Eleonore Görges   Datum: 15.10.2020 10:58 Uhr

Kommentar: Hallo lieber Jens,

ganz herzlichen Dank für deine Zeit und deinen netten Kommentar!
Man muss sich immer wieder Fragen stellen, denn so vieles kann man sich nicht erklären - und so vieles möchte man doch gerne wissen.
Mir gefällt dein: "oft sitze ich unter dem Sternenhimmel..." spricht sehr für dich :-)

Liebe Grüße in deinen Tag, genieße ihn!
Eleonore

Kommentar schreiben zu "Fragen"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.