GEGENWART

Hier und jetzt ist Gegenwart
und gestern ist Vergangenheit,
das Leben mal schwer mal hart,
doch zum Leben stets bereit.

Es geht rund auf dieser Welt,
Attentäter und noch mehr,
Kriege, Flucht und sehr viel Geld,
Armen machen sie das Leben schwer.

Wie schön wär doch der Frieden,
auf der Erde weit und breit,
Menschen wären dann zufrieden,
ohne Angst und Zwist und Leid.


© Bluepen


10 Lesern gefällt dieser Text.





Unregistrierter Besucher








Kommentare zu "GEGENWART"

Re: GEGENWART

Autor: Ikka   Datum: 23.01.2020 10:50 Uhr

Kommentar: Liebe Bluepen,
da hast du ein friedlich stimmendes Gedicht verfasst, das ich sehr gerne gelesen habe und für meine Begriffe auch unter "Sehnsuchtsgedichte" stehen könnte.
Sei lieb gegrüßt,
Ikka

Re: GEGENWART

Autor: Bluepen   Datum: 23.01.2020 10:53 Uhr

Kommentar: Liebe Ikka,

danke für's lesen und ja du hast recht, nach Frieden sehnen sich viele Menschen.

LG - Bluepen

Re: GEGENWART

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 23.01.2020 15:51 Uhr

Kommentar: Liebe Bluepen,
dein Gedicht zum Nachdenken ist ein Wunschtraum für die Zukunft. Haben wir denn eine?!
Liebe Grüße Wolfgang

Re: GEGENWART

Autor: Bluepen   Datum: 23.01.2020 17:39 Uhr

Kommentar: Lieber Wolfgang,

wahrscheinlich erleben wir nur mehr einen kleinen Zeitraum der Zukunft aber für unsere Nachkommen hoffe ich doch.

LG - Bluepen

Re: GEGENWART

Autor: humbalum   Datum: 23.01.2020 19:04 Uhr

Kommentar: Ein herrlches Gedicht! Schöne Gedanken! Klaus

Re: GEGENWART

Autor: possum   Datum: 24.01.2020 1:50 Uhr

Kommentar: Frieden ... liebe Bluepen, dies wünscht sich jedes Herz ob Familie oder Global und doch scheint er so fern oftmals, leider!

Ein feines Werk, lieben Gruß!

Re: GEGENWART

Autor: Alf Glocker   Datum: 24.01.2020 9:04 Uhr

Kommentar: Ja, das wär schön!

LG Alf

Kommentar schreiben zu "GEGENWART"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.