aus:  NUR SO GEDACHT - WUT  24.08.2019

Manchmal bin ich deppert – sehr,
will meine Ruhe – sonst nichts mehr.
Auch wenn ich habe - „solche Kabel“,
halt´ ich lieber meinen Schnabel.
Oftmals steht´s sich´s nicht dafür,
die Nerven zu strapazieren – über Gebühr.
Nur ein´s bringt mich sicher zum explodieren:
Ungerechtigkeiten kann ich nicht ignorieren!


© Maline


8 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher







Beschreibung des Autors zu "aus: NUR SO GEDACHT - WUT 24.08.2019"

Wegen Kleinig - und Belanglosigkeiten,
bin ich schon zu müde, mich zu streiten!

NUR SO GEDACHT: ist eine eigene Kategorie von Kurzgedichten.




Kommentare zu "aus: NUR SO GEDACHT - WUT 24.08.2019"

Re: aus: NUR SO GEDACHT - WUT 24.08.2019

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 24.08.2019 15:02 Uhr

Kommentar: Liebe Maline,
dein Gedicht bringt es auf den Punkt. Ungerechtigkeiten sind schlimmer als ein Faustschlag aufs Auge. Ich weiß das, ich habe schon beides erlebt.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: aus: NUR SO GEDACHT - WUT 24.08.2019

Autor: Maline   Datum: 24.08.2019 18:08 Uhr

Kommentar: Danke Wolfgang! Schönen Abend aus dem heissem Serbien! Maline

Ps:Hatten heute wieder 38 Grad und keine Abkühlung in Aussicht. Sonne brennt!

Von der Stirne heiss, rinnen muss der Schweiss!!

Re: aus: NUR SO GEDACHT - WUT 24.08.2019

Autor: possum   Datum: 25.08.2019 6:41 Uhr

Kommentar: Liebe Maline,

so gehts mir auch über die Kleinigkeiten wo ich mich früher noch aufgeblasen habe,
da steige ich hinweg es wird zu anstrengend ansonsten,
ein nettes Werk steht hier wieder, gefällt mir,
ganz lieben Gruß!

Re: aus: NUR SO GEDACHT - WUT 24.08.2019

Autor: Maline   Datum: 25.08.2019 15:17 Uhr

Kommentar: Danke possum und lieben Gruss an dich! Maline

Kommentar schreiben zu "aus: NUR SO GEDACHT - WUT 24.08.2019"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.