Rettet Sült !

Kaum jemand war jemals da,
doch jeder Mensch kennt Afrika.
Ist diese Schönheit noch zu retten ?
Auf ihren Untergang gibt’s Wetten.

Es gibt bald nichts mehr zu vererben,
die Serengeti darf nicht sterben.
Kilimandscharo ohne Schnee,
schönen Gruß an Hemingway.

Die Wüste wächst und dehnt sich aus,
deshalb wollen viele Menschen raus.
So wird im schweren Sturm der Welt,
der Fährbetrieb bald eingestellt.

Wir sitzen alle mit im Schiff
und steuern mutig auf das Riff.
Der erste Maat im Westwind brüllt:
„Habt erbarmen – Rettet Sült !“


© Hajo Schweimler


5 Lesern gefällt dieser Text.







Beschreibung des Autors zu "Rettet Sült !"

Sylt, der Deutschen teuerste Nordseeinsel, prankt als prestigeträchtiger Aufkleber auf dem Heck so mancher deutschen Karosse, möglichst zusammen mit den beiden gekreuzten Schwertern der Sansibar. Einen ganz anderen Aufkleber sah ich vor Kurzem auf einem zum Explorer-Mobil umgebauten Unimog. Die Umrisse von Afrika und die Unterschrift "Sült". Etwas Gegensätzlicheres gibt es nicht!

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Rettet Sült !"

Re: Rettet Sült !

Autor: Verdichter   Datum: 17.06.2019 12:33 Uhr

Kommentar: Wenn ich die Wahl hätte, würde ich lieber Sylt retten. Da ist die Lobby wahrscheinlich kleiner und die Insel ist abseits vom Promitourismus wunderschön.
Leider steht es überhaupt nicht in meiner Macht irgendetwas zu retten.

Gruß, Verdichter

Re: Rettet Sült !

Autor: hayodelight   Datum: 17.06.2019 13:02 Uhr

Kommentar: Ja es ist nicht von der Hand zu weisen, dass weite Teile Afrikas von Lobbyismus, Korruption, Opportunismus und rassistischen sowie religiösen Fanatikern geprägt sind. Sylt's Lobby ist wahrscheinlich kleiner, da geb ich dir Recht, aber dafür ist sie sehr einflussreich und mächtig und ja, ich finde die Insel, abseits des Promitourismus,
ist wunderschön.

Re: Rettet Sült !

Autor: Vergissmeinnicht   Datum: 17.06.2019 17:15 Uhr

Kommentar: Ein nachdenkliches Gedicht der Meinung ist das Vergissmeinnicht.

Re: Rettet Sült !

Autor: possum   Datum: 21.06.2019 2:05 Uhr

Kommentar: Ein fantastisches Werk,
es brennt überall Löcher in unsere Erde, zuviel Menschen, zuviel Schmutz, zuviel Ausbeutung, zuviel ... Möchte ... eben einfach zuviel, leider,
liebe Grüße!

Re: Rettet Sült !

Autor: hayodelight   Datum: 23.06.2019 19:35 Uhr

Kommentar: Es ist traurig, dass es den Menschen nicht gelingt, im Einklang mit der Natur unter Schonung der natürlichen Ressourcen und Demut vor der Schöpfung, in Frieden mit sich und ihren Mitmenschen, die einzigartige Vielfalt und Schönheit unseres Planeten zu bewahren.

Kommentar schreiben zu "Rettet Sült !"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.