Genieße,
wenn es Dir gelingt,
den Augenblick -
er ist ein scharfer Grat
ist das Hier und Jetzt -
nur er ist wirklich -
ist alles, was existiert -
indem Du ihn denkst,
taucht er schon für alle Ewigkeit
in den unendlichen Ozean
des für immer Vergangenen
nie mehr wird, was vergangen
zurückkehren
unsterbliche Seele ?
meuchelnder Verrat
am Wesen
unserer Existenz


© ulli nass


4 Lesern gefällt dieser Text.





Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Verrat"

Re: Verrat

Autor: Soléa   Datum: 10.01.2019 21:43 Uhr

Kommentar: Den Augenblick, lieber ulli, führst du mir gut vor Augen. Man sollte sich wirklich seiner völlig bewusst sein, aber er ist sooo kurz …

Liebe Grüße
Soléa

Kommentar schreiben zu "Verrat"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.