Flaschenpost!

Sah sie treiben zu mir her.
Verkorkte Flasche rollte im Meer.

Zog sie heraus Inhalt zu lesen.
Vertiefte mich in das andere Wesen.

Ich las von Not. Fast ein Schrei.
Der Zettel wog schwer wie Blei.

Wenn du liest bin ich nicht mehr.
Mein Impuls, zurück in das Meer.


© bernd tunn - tetje


2 Lesern gefällt dieser Text.




Beschreibung des Autors zu "Flaschenpost!"

Flaschenpost!

Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Flaschenpost!"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Flaschenpost!"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.