Erneuerung

Ich weiß nicht recht, was kann es sein?
Es liegt was in der Luft.
So frisch und mild und einfach rein.
Wie Lebenselixier ist dieser Duft.

"Es ist der Frühling" werdet ihr denken,
doch das ist nicht, was ich meine.
Zu leicht wär es, den Sinn darauf zu lenken.
Ich spüre etwas noch hinter dem goldenen Scheine.

Ich höre aufgeregtes Zwitschern, Tschirpen,
erste Bienchen summen schon.
In der Dämmerung hört man die Grillen zirpen
und zarte, grüne Triebe sind der Sonne Lohn.

Natürlich ist all dies dem Frühling geschuldet.
Es ist wie jedes Jahr in der Natur.
Der Winter ist nicht länger mehr geduldet,
doch mir ist, als sei dies nicht alles nur.

Es ist wie beginnendes Morgenlicht.
Ein Erwachen von allen Sinnen.
Als wenn ein Engel zu mir spricht:
Auch wir Menschen können neu beginnen!

So wie der Samen keimt in tiefer Erde
und alle zarten Pflänzchen nun zum Lichte streben,
so keimt auch die Hoffnung mir, dass es lichter um mich werde,
denn jeder Frühling ist die Chance auf neues Leben.


© Verdichter


16 Lesern gefällt dieser Text.








Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Erneuerung"

Re: Erneuerung

Autor: Santos-Aman   Datum: 10.03.2018 17:17 Uhr

Kommentar: das gefällt mir sehr gut, und ergänzend geschrieben, wir können uns in jedem Moment erneuern, immer und immer wieder. Danke für diese erbauenden Gedanken.

Re: Erneuerung

Autor: Varia Antares   Datum: 10.03.2018 19:29 Uhr

Kommentar: Liebe Verdichter,

der Frühling ist eine Jahreszeit, in der Neues und Gutes begonnen werden kann. Du hast das liebevoll und sanft beschrieben. Ich mag auch das schöne Foto von dem Pflänzlein.

:-)

LG
Varia

Re: Erneuerung

Autor: possum   Datum: 10.03.2018 23:00 Uhr

Kommentar: Schön liebe Verdichter, der Frühling und der Neubeginn ist eins, deine Werke gefallen mir sehr, ganz lieben Gruß!

Re: Erneuerung

Autor: Ikka   Datum: 11.03.2018 1:11 Uhr

Kommentar: Frühling und der grüne Zweig der Hoffnung auf Verwandlung, Erneuerung! Ein wunderbares Frühlingsgedicht von dir, liebe Verdichter!
Gruß,
Ikka

Kommentar schreiben zu "Erneuerung"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.