Liebe in Zahlen

Zähle die Sterne am Himmelszelt.
Zähle die Sandkörner auf dieser Welt.
Zähle die Tautropfen, des Morgens, dazu.
Zähle die Wolken, sie kommen nie zur Ruh‘.

Zähle die Blumen, sie blühen nur für dich.
Zähle die Sommersprossen auf jedem Gesicht.
Zähl bis unendlich, addiere die Vier.
Zähl alles zusammen, das Ergebnis sagt dir:

Es gibt sie nicht auf dieser Welt,
die Zahl, die meine Liebe zählt.
Fühle den Herzschlag, ganz tief in mir.
Solange mein Herz schlägt gehört es nur dir.


© Michael Jörchel


8 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher





Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Liebe in Zahlen"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Liebe in Zahlen"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.