Wege

Einen krummen Weg kannst du nicht grade machen und einen graden Weg nicht einfach krumm.
Gehe deinen Weg und folge ihm bis zu einer Abzweigung. Erst hier entscheide neu. Hast du dich entschieden gehe weiter, denn zurück kannst du nicht mehr gehen. Du kannst dich nicht jünger machen.
Wege, welchen auch immer du nimmst, haben ein einziges Ziel. Plötzlich und völlig unerwartet erreicht es der eine. Schon in weiter Ferne sieht es der andere. Nicht wissend ob der Weg noch einige Kurven nimmt.
Wanderer genieße jeden Schritt.


© Jörg Stegemann


5 Lesern gefällt dieser Text.




Unregistrierter Besucher


Beschreibung des Autors zu "Wege"

Dieser Text hat sich aus Gesprächen ergeben mit Menschen die schon mehr oder weniger weit gewandert sind. Einige rasten gerade in einer Kurve andere sitzen auf einer Bank und genießen die Aussicht.

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Wege"

Re: Wege

Autor: Verdichter   Datum: 15.11.2019 17:40 Uhr

Kommentar: Das ist so wahr, da gibt es nichts Schlaues zuzufügen.
Gruß, Verdichter

Kommentar schreiben zu "Wege"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.