Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 18.

Abschied

Andreas Weber

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Andreas Weber
02.06.2020    0    0    2

Ich muss bald gehen,
bitte, halte mich nicht auf.
Rufe mich nicht zurück,
wenn mein langer Schatten
über die Schwelle tritt.

Alle Zeichen stehen auf Abschied.
Mein Wanderrucksack ist [ ... ]

Vorsätze

Andreas Weber

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Andreas Weber
30.05.2020    0    2    11

Bist du der Liebe mächtig,
so trage sie lange aus
wie ein ungeborenes Kind unter deinem Herzen.

Bist du des Lebens mächtig,
so schicke es in die weite Welt hinaus
zu den Gebärenden in [ ... ]

Amigos Para Siempre

Andreas Weber

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Andreas Weber
23.05.2020    1    3    29

Zwei Freunde – zwei Kinder – sie spielen im Sand
und wissen noch gar nicht, dass der Vater Zeit
zwischen ihnen einen festen Faden spannt,
doch dafür sind die beiden noch nicht bereit.

Zwei [ ... ]


Wünsche dir was

Andreas Weber

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Andreas Weber
22.05.2020    1    2    40

Wenn du in den verglühten Himmel schaust,
erblickst du meinen Wanderstab
auf der Reise zwischen den Welten.

Der angebrochene Mond ist aufgegangen
und alles ist voller Sternenstaub – [ ... ]

Zwischen den Zeilen

Andreas Weber

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Andreas Weber
22.05.2020    0    1    35

Die Geschichten, die zwischen den Zeilen stehen,
sind zeitlose Worte, die es schon immer gab und immer geben wird,
auch wenn die Zeit aufhört, ihre Stunden zu zählen.

Worte, die zwischen den [ ... ]

Platz im Herzen

Andreas Weber

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Andreas Weber
22.05.2020    0    2    34

In meinem Herzen ist noch viel Platz
für müde Wanderer zwischen den Welten.

Viel Raum für Seelenverwandte
auf dem langen Weg nach Hause.

Mein Herz durstet nach euch –
alle mir [ ... ]

Was übrig bleibt...

Andreas Weber

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Andreas Weber
22.05.2020    0    1    25

Niemals gehen wir ganz.
Es verbleiben geblichene Signaturen
in vergilbter Liebespost –
und leichtfüßige Spuren im Sand
am endlosen Strand eines ungestillten Meeres
– die stummen Zeugen [ ... ]


Gute Nacht mein Engel

Andreas Weber

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Andreas Weber
21.05.2020    1    3    40

Gute Nacht mein Engel, es ist Zeit zu gehen,
der Große Wagen steht ja längst bereit.
In der Dämmerung sind schon Sterne zu sehen,
die mich tragen werden, ganz leichtfüßig und weit.

Gute [ ... ]

Jenseits des Horizonts

Andreas Weber

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Andreas Weber
21.05.2020    5    4    66

Wir werden uns wiedersehen,
hinter dem letzten Abend,
hinter der sinkenden Sonne,
jenseits der sanften Horizontlinie.

Es war nur mein Körper,
der deiner letzten Umarmung auswich
und meine [ ... ]

Die Jugend

Andreas Weber

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Andreas Weber
20.05.2020    0    2    35

Nichts ist törichter als die Unbekümmertheit der Jugend,
wenn sie den vergänglichen Phantombildern nachläuft,
in der Hoffnung noch ein weiteres Leben zu erhaschen
für denselben Körper aus [ ... ]