Durch Wald und Flur

© Pixabay

Durch Wald und Flur

Wenn ich durch Wald und Wiese streife
Und eine Melodie mir pfeife
Öffnet sich das Herz ganz weit
Und beschert mir Heiterkeit.

Selbst an herbstlich trüben Tagen
Gerate ich in Stimmungslagen
Wo die Seele mit den Farben tanzt
Und Freude in mein Leben pflanzt.

Mir lacht die bunte Welt entgegen
Im Tal und auf des Berges Wegen
Blätter stürzen von den Bäumen
Das darf man wahrlich nicht versäumen.

Nach Stunden an der frischen Luft
Verwöhnt daheim der Küche Duft
Die Kinder lassen ihre Drachen steigen
Bis sich die ersten Nebel zeigen.


© Herbert Kaiser


7 Lesern gefällt dieser Text.


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Durch Wald und Flur"

Re: Durch Wald und Flur

Autor: Wolfgang Sonntag   Datum: 14.10.2021 22:38 Uhr

Kommentar: Lieber Herbert,
fröhliches Naturgedicht, einladend geschrieben.
Liebe Grüße Wolfgang

Re: Durch Wald und Flur

Autor: Michael Dierl   Datum: 15.10.2021 2:39 Uhr

Kommentar: Hallo Herbert, wenn man sich der Natur mit all seinem Glanz bewußt wird dann gerät man als kleiner Mensch doch sehr schnell in einem Rauschzustand und kann sich gar nicht satt genug sehn. Deswegen kommt auch dieses Berauschendes sehr gut rüber! Hast Du emotional sehr gut beschrieben. Ich denke da immer an die Fjorde Norwegens. Das ist einfach dort oben überwältigend im übrigen Österreich genauso. Ist eine schöne Ecke dort! Intakte Natur ist das Kostbarste was der Mensch außer seinem eignem Leben hat.

Bild paßt 100% dazu unterstreicht den Text!

lg Michael

Re: Durch Wald und Flur

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 15.10.2021 3:06 Uhr

Kommentar: Lieber Wolfgang, lieber Michael - herzlichen Dank!

Ja, Michael, Österreich ist schön. Als Beamter im Vermessungsdienst habe ich viele tolle Landschaften entdeckt. Jetzt in der Pension bin ich meist in der steirischen Heimat unterwegs.
Aber jedes Land hat seine spezifischen Reize - an Deutschland bewundere ich den Norden mit Meer, Sand und Strandkorb.

Euch ganz liebe Grüße
Herbert

Re: Durch Wald und Flur

Autor: Alf Glocker   Datum: 15.10.2021 7:44 Uhr

Kommentar: wunderbarer Seelenzustand!

LG Alf

Re: Durch Wald und Flur

Autor: Herbert Kaiser   Datum: 15.10.2021 11:21 Uhr

Kommentar: Da hast Du recht.

LG Herbert

Kommentar schreiben zu "Durch Wald und Flur"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.