Vieles du noch geplant hast im Leben,
man es dir doch dafür gegeben.
Jetzt willst du es beenden,
die restliche Lebenszeit nicht verschwenden.
Man wird um dich Wein’
wird deinen Namen zum Himmel schrein.
Denke nach,
über dein nächsten schritt.
es könnte dein letzter sein,
eine Erlösung, doch für andere pein.
Du leidest ich seh es, jedentag
doch geh in dich, zu dein selbst dich frag.
Für dich die Lösung, die einzige die du hast
du hast sovieles doch schon geschafft.
Geb dir noch ein bisschen Zeit,
ein Funken Hoffnung,
einen neuen Weg,
ich weis das das Leben für dich noch weitergeht.


© Darielyoshira


2 Lesern gefällt dieser Text.



Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Ein Funken Hoffnung"

Re: Ein Funken Hoffnung

Autor: humbalum   Datum: 12.03.2019 22:42 Uhr

Kommentar: Ja! Genau es gibt immer Hoffnung und einen Neuanfang! Jeder Tag beweist das! Ein schönes Gedicht! Klaus

Kommentar schreiben zu "Ein Funken Hoffnung"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.