Gedichte zum Nachdenken sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 31-40 von 6416.

Gitter

humbalum

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: humbalum
31.05.2019    5    6    43

Morgen wird die Freiheit verboten! Du darfst
noch Reisen! So lange Du Dich nur im Kreis
drehst! Du darfst noch Denken! So lange Du
zu allem Ja und Amen sagst! Du darfst noch
Lesen! So lange [ ... ]

Nichts ist klar!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
29.05.2019    0    1    10

Nichts ist klar
auf dem Schiff.
Wartet wieder
auf ein Riff.

Will nicht reden.
Mag wohl nicht.
Warnend flackert
das Lebenslicht.

Nur kein Sturm.
Ist nicht gefeit.
Doch das [ ... ]


Zeichnungen

humbalum

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: humbalum
29.05.2019    3    5    37

Spiel mit mir! Lass uns durch Wälder streifen!
An Stränden liegen! An Lagerfeuern sitzen!
Die Freiheit treffen! Das Abenteuer leben! Das
Lächeln finden! Die Zeit, die das [ ... ]

Fragen über Fragen ???

Vergissmeinnicht

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Vergissmeinnicht
28.05.2019    5    4    51

Fragen über Fragen ….???
Habe mir so meine Gedanken gemacht,
und über diese Fragen Mal nachgedacht:

Ist dir wichtig was andere über dich denken?
Kann man Gedanken ins Positive [ ... ]

Tausend vom Ohr

NERVENSCHMIED

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: NERVENSCHMIED
28.05.2019    1    0    19

Noch tausend vom Ohr,vier Dinge beginn,horch auf das Rote,sehe den Klang.
Binär vom Gold gespart,wenig durch meistens,Holz hat gehandelt,der modrige Zar;
vom Fliegen das Rauschkind,geschminkt [ ... ]

Der Baum...

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
28.05.2019    0    2    18

Komme nicht los von diesem Baum.
Ein winziges Stück an Gottes Saum.

Er wirkt noch jung und stark zu gleich.
Schaue ich hoch dann wird mir [ ... ]


An den Verstand

Pacaveli

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Pacaveli
28.05.2019    0    0    19

Das Begehen der Karriereleiter
ist ein Akt der Machtergreifung.
Bringt leider genau einen weiter,
anders als bei echter Reifung.
Die Bildung stellt die Leiter steiler,
als hätte sie zu allem [ ... ]

aus: NUR SO GEDACHT

Maline

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Maline
27.05.2019    3    3    26

Wenn jemand bei jedem Schritt,
versetzt dem Mitmensch einen Tritt,
darf sich darüber nicht beklagen
und: "Mich mag keiner," sagen.
Er hat sich`s selber zuzuschreiben,
mag man ihn nicht [ ... ]