Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 1765.

2 sich ergänzende Texte

Alf Glocker

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Alf Glocker
11.12.2018    0    0    0

Der Blick aus mir

Ich schau, aus meiner Witzfigur,
in jeden Tag hinein –
ich seh‘, die Welt folgt ihrer Spur,
doch fällt ihr nicht viel ein…

Was ihr so groß Probleme macht,
bleibt [ ... ]

Vergänglichkeit

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
10.12.2018    0    3    12

Vergänglichkeit
entsteht durch Zeit –
das ist zugrunde ihr gelegt:
sobald sich etwas hier bewegt
ist es auch schon dem Tod geweiht!

Vergänglichkeit
bedeutet stets bereit,
den [ ... ]

Bringt euch in Sicherheit!

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
09.12.2018    0    1    8

Bringt euch in Sicherheit
vor Leuten mit Fortpflanzungswut,
die die Fleischeslust weit übersteigt,
die Früchte vom Baum der Erkenntnis
sind ihnen nichts wert!

Denn sie sind Abschaum [ ... ]


Pele

Alf Glocker

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alf Glocker
08.12.2018    4    4    26

Die Lava fließt aus deinem Schoß –
ich bin dir hemmungslos verfallen!
Dein Herz ist glühend, riesengroß –
du bist die Feurigste von allen!

Wenn du deine Ströme schickst,
dann [ ... ]

Wir fallen zum Spaß?

Alf Glocker

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Alf Glocker
07.12.2018    4    4    26

Wir gehen und gehen, wir kommen nicht weiter!
Der Teufel spielt mit uns Hoppe, hoppe, Reiter –
was wir auch tun, es ist vergebliche Müh…
denn wir flüstern hott und der Teufel kreischt [ ... ]

Gut zu ruh’n

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
06.12.2018    4    4    28

Wir ziehen Erklärungen an den Haaren herbei,
nur damit wir Irrtümer nicht zugeben müssen.
Die wahren Menschenrechte sind uns egal –
Hauptsache die Moral der Herrschenden stimmt.
Klare [ ... ]

Zeig mir die Reichtümer der Erde

Alf Glocker

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alf Glocker
05.12.2018    3    3    29

Saphirblaue Augen, goldenes Haar,
rubinrote Lippen, heiß wie das Blut,
Gedanken, wie der Himmel, so klar
und den optimistischen Lebensmut!

Pralle Gelüste, Schätze der Nacht,
Küsse [ ... ]


Die Nacht bricht an

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
04.12.2018    2    5    21

Die Nacht bricht an und was bricht noch?
Die Seele in ein schwarzes Loch!
Das Loch ist groß, das Loch ist tief –
wer es nicht sieht, der liegt ganz schief,
der stürzt in einem freien [ ... ]

Das geheime Codewort

Alf Glocker

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Alf Glocker
04.12.2018    6    4    24

In größter Weisheit aufgestellt
beherrscht Schwachsinn diese Welt.
Und er macht keinen Unterschied,
denn das Codewort heißt „morbid“!

Mörder werden hochverehrt!!
Idioten machen [ ... ]