Gibt es dich?

Hab ich es schwer oder fühl mich allein,
bist du stets da und bist mein Sonnenschein.

Du hast nicht vor meinen Kopf zu quälen,
weiß ich genau; kann ich auf dich zählen?

Warte doch schon so lang bist du denn noch da?,
Verzauber mich girl; wie Cosmo und Wanda

Sonntags gehen wir zusammen in den Park,
oder auch gerne ein Ausflug bis nach Dänemark

Zusammen was aufbauen klingt doch wunderbar,
Die Zukunft zusammen seh ich jetzt sonnenklar.


© Manuel Schwenking


7 Lesern gefällt dieser Text.




Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher


Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Gibt es dich?"

Re: Gibt es dich?

Autor: Jens Lucka   Datum: 28.03.2021 20:46 Uhr

Kommentar: Ja ! Traum und Hoffnung . Die Vorstufe des zu erwartenden Glückes. Alles Gute dafür !

Gruß, Jens

Kommentar schreiben zu "Gibt es dich?"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.