Wenn das Herz nicht mehr zum Herzen findet
Und die Gemeinsamkeit sie nicht verbindet
Wenn plötzlich raue Winde wehen
Dann ist es höchste Zeit zu gehen.

Wenn dir der andere den Blick nicht weitet
Und man sich immer öfter streitet
Wenn Taubheit hindert am Verstehen
Dann ist es höchste Zeit zu gehen.

Wenn man die Hand des andern nicht erreicht
Und Argwohn der Vertrautheit weicht
Wenn alle Zeichen schon auf Abschied stehen
Dann ist es höchste Zeit zu gehen.


© Teddybär


3 Lesern gefällt dieser Text.




Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Zeit zu gehen"

Re: Zeit zu gehen

Autor: Verdichter   Datum: 19.03.2020 16:26 Uhr

Kommentar: eine traurige Wahrheit.

Re: Zeit zu gehen

Autor: possum   Datum: 20.03.2020 1:58 Uhr

Kommentar: Wie wahr ... lieben Gruß!

Kommentar schreiben zu "Zeit zu gehen"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.