Herz und Seele

© Santos-Aman

Du hast mein Herz gerade weit gemacht
und jede Silbe deiner Liebe war zu spür'n,
wie jede Zeile, die von Dir zu mir erwacht,
möcht ich ganz sacht dein Seelenmeer berühr'n.

Mir ist, als fließest du in meinen Fluß hinein,
ganz dicht, aus deiner puren Lebensquell',
Du lädst mich, ohne Wort, in deine Liebe ein
und jeder Vers, macht Herz und Seele hell.


© Santos-Aman


23 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher




Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher



Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Herz und Seele"

Re: Herz und Seele

Autor: Bella   Datum: 16.09.2018 10:05 Uhr

Kommentar: Einen wunderschönen Morgen !

Ein so zärtliches Gedicht,
das kann nur aus deiner Feder fließen....

Ich kenne dieses Gedicht ja noch aus PK Zeiten, es berührt in der Seele, immer wieder! Einfach nur wunderschön und liebevoll!!

Sei herzlichst gegrüßt lieber Santos

Bella :-)

Re: Herz und Seele

Autor: Ella Sander   Datum: 16.09.2018 11:38 Uhr

Kommentar: Ja, wunderschön, berührend und liebevoll, lieber Santos! Da kann ich mich Bella nur anschließen:)
Wunderbar!

Schönen Sonntag und ganz liebe Grüße,
Ella

Re: Herz und Seele

Autor: Santos-Aman   Datum: 16.09.2018 12:48 Uhr

Kommentar: Liebe Bella,

ich danke dir für deinen schönen Kommentar, und ja, die PK Zeiten sind leider lange vorrüber.

Sei auch du herzlich gegrüßt, einen schönen Sonntag

lieben Gruß, Santos

Re: Herz und Seele

Autor: Santos-Aman   Datum: 16.09.2018 12:50 Uhr

Kommentar: Liebe Ella,

auch dir einen herzlichen Dank, ich freue mich immer wenn meine Texte berühren.

Auch Dir einen angenehmen, erholsamen Sonntag,
lieben Gruß, Santos

Kommentar schreiben zu "Herz und Seele"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.