Kommentare

Zeige Ergebnisse 81-100 von 67854.

Kommentar zu KONG

King Hong Kong:
Absolut kein Liebessong!

Liebe Grüße
Soléa

Kommentar zu kleinsamkeit

„kleinsamkeit“ ist immer noch besser als Einsamkeit …

Wenn du nicht weiß auf was du wartest, nutze die Zeit, vielleicht in einem Verein. Und wenn du Spaß daran hast, wartest du auch, sogar voller Ungeduld, auf das nächste Treffen.

Viele Grüße
Soléa

Kommentar zu Geduld

Wenn der Faden reist:
War die Geduld zu dreist …

Geduld ist eine Tugend, liebe possum. Heute beherrsche ich sie etwas mehr als früher … wenigstens etwas!

Liebe Grüße über die Welt
Soléa

Kommentar zu Auf dem Boden der Tatsachen

Gefällt mir sehr gut!
Liebe Grüße
Soléa

Kommentar zu Mosaik

Mit halben Sachen lebt's sich nicht gut:
Und für ganze Sachen braucht es oft Mut …

Viele liebe Grüße
Soléa

Kommentar zu Der Tunnelblick

Der Tunnelblick, liebe possum scheint bequem –
weil wir dann nicht die nackten Tatsachen sehen.

Sei lieb gegrüßt
Soléa

Kommentar zu Milchstraßen Gedränge

Liebe Soléa,

es herrscht Überfüllung, so erscheint es uns. Doch wenn man dann mal durch dieses Universum fliegt, dann zeigt sich, dass es eigentlich leer ist, leerer als vorstellbar.

Da sich große Systeme ja oft im Kleinen wiederholen, könnte man das Universum ja ohne weiteres als Abbild der menschlichen Gehirnschale begreifen. Auch sie wirkt übervoll mit Gedanken und Ideen, und wenn man dann näher hinschaut herrscht Leere.

Zumindest Leere an relevanten Gedankengängen. Das hat die Evolution wohl so eingerichtet, damit es im Menschen einen Mechanismus gibt, der irgendwann zum Untergang dieser missratenen Spezies führt. Und dazu, dass die Erde wieder aufatmen kann. Denn der Mensch tut der Erde inklusive aller auf ihr vorhandenen Lebewesen nicht gut.

Gruß Peter (mychrissie)

Kommentar zu Chronik eines absurden Tages

Lieber Bruno,

Du kannst mich – wie in diesem Portal üblich – ruhig Peter nennen. "mychrissie" ist mein Username und von meinem Sohn abgeleitet, der Christian heißt. Aber mein Klarname lässt sich ja unschwer aus meinem Copyright ableiten.

Klar, wenn es Dich interessiert, dann lies auch mal in meinen Gedichten nach. Ich habe sehr vieles dabei, was in klassischen Formaten, vorallem in Sonettform umgesetzt ist.

Wenn Dir dieses und jenes davon Spaß macht, freue ich mich.

Liebe Grüße, Peter Heinrichs

Kommentar zu Hör auf dein Herz

Einmal ausgesprochen, sind sie nie wieder zurückzunehmen, hasserfüllte Worte.
Danke für deine lyrischen Zeilen, liebe Agnes!
Gruß,
Ikka

Kommentar zu Chronik eines absurden Tages

Lieber Herr Mychrissie,
(verzeihen Sie die vertrauliche Anrede), ich bin erst seit kurzem hier aktiv. Ich habe einen Essay eingestellt - Langer Schatten der Steinzeit -, aber vor allem interessieren mich die Beiträge der anderen Autoren, zunächst im Genre Essays. Ihre Texte erlebe ich als sehr intelligent, mit Witz und Scharfsinn, geradezu benei-denswert gut. Werde auch bei Ihren Gesch., Ged. nachschauen.
Herzliche Grüße, Bruno de Bary

Kommentar zu vERbOTENE dINGE

https://support.microsoft.com/app/content/api/content/feeds/sap/de-de/d2f6592c-0c85-7235-a5b5-0c56ec9711a4/rsDIE VERBOTENE BIEBEL DER SALEM AUS SODOM UND GOMMORRRA 14/896 -- jERUSa

Kommentar zu Hundert Jahre vor meiner Geburt

Vielen herzlichen Dank liebe Karin!

LG Alf

Kommentar zu Entwischt

Hallo meine Lieben,
danke und miau für eure Kommentare.

Liebe Ikka, gerne hätte ich eine Katze, aber wenn nächstes Jahr meine Frau auch in Rente geht, sind wir oft unterwegs. Und es wäre unzumutbar für das Tier es immer beim Nachbarn oder im Tierheim abzugeben. Also wird mein Leben erst mal Katzen los und somit sinnlos sein.

Liebe Maline, das finde ich ganz toll, dass du deiner Katze vorliest. Kannst du denn katzianisch?! (hihihi, ich habe ein neues Wort geprägt ...)

Liebe possum, schön, dass du Freude an und in meinen Zeilen hattest.

Liebe Verdichter, siehe bei Ikka, da habe ich schon an dich gedacht ...

Liebes Vergissmeinnicht, hast du mal gesehen, wie sauer eine nasse Katze ist?!

Und herzlichen Dank an meine Stamm-Knöpfer.

Bis zu meinem nächsten Werk
Euer Wolfgang

Kommentar zu Ein Fan!

Vieleicht! LG

Kommentar zu Wer bin ich?

Liebe Ikka,

ich glaube, dass mich gerade die Überzeugung frei macht, dass es keinen Gott gibt, sondern ich mich auf mich selbst verlassen muss.

Liebe Grüße, Peter

Kommentar zu Mosaik

Freut mich, liebe Verdichter!
Gruß, Ikka

Kommentar zu Hans-Dampf in allen Gassen…

Die "Reisetante" ... lach...bedankt sich bei allen Schreibern, sowie "gefällt" gedrückte...Das Vergissmeinnicht.

Kommentar zu Schnappschuss

Ich finde die Geschichte überhaupt nicht frauenfeindlich. Marietta bleibt geheimnisvoll. Eigentlich kommen die beiden Männer nicht gut weg: Dem einen bleibt nicht einmal mehr eine Patrone und der andere fühlt sich als „Hero“, weil er ein Foto hat. Doch Marietta aus Fleisch und Blut bleibt für beide unerreichbar!

Kommentar zu Entwischt

Ha... Ja so kann es einem ergehen... was sagt uns das?... irgendetwas kommt immer dazwischen...und wenns nur ein Regeschauer war ...meisten kommt es anderst als du denkst...das Vergissmeinnicht läßt Grüße zurück.

Kommentar zu kleinsamkeit

Lieber Nean, auch "Wartezeit" kann zur aktiven Zeit werden, wenn du dir etwas einfallen lässt ... so wie diese schönen poetischen Zeilen :)
Lieben Gruß,
Ikka