Personen:
Hauptperson: Cleo(19), schüchtern, leicht depressiver Mensch, ehrgeizig, verlor ihren Vater früh, braune Haare grüne Augen, Einzelkind, wohnt in Ponde(große Stadt) , versucht ihr Leben wieder auf die Reihe zu bekommen, hat einen grünen Daumen, liebt die Musik und ihre großen Leidenschaft ist Singen und Gitarre spielen, jedoch zu schüchtern um es jemals irgendwem zu zeigen, diese Hobby weiß nicht mal Sophia, Sportmuffel,
Mutter: Alexandra(44), starke, selbstbewusste Frau, sucht nach einer neue Liebe, überfordert mit der Erziehung von Cleo, wohnt in Ponde,
Vater Leon(verstorben, kommt bei Rückblicke vor): verstorben an Herzinfarkt, liebevoller Mensch, ehrgeizig, Tochter war sehr wichtig für ihn, unterstützte sie überall, wohnte in Ponde
Florian: gut durchtrainiert Mann(20), wohnt auf einen Bauernhof, ein kluger Mann, Mädchenreiser, wohnt in Littdorf, heimlicher Naturlieber, eigentlich ist er sehr zerbrechlicher und trauriger Mann wegen den Tot seiner Mutter, jedoch zeigt er sich nur als Macho in der Öffentlichkeit,
Markus(19): liebevoll, schüchtern, keine Erfahrung mit Mädchen, wohnt auf einen Bauernhof, Nachbar von Florian, hasst in Florian, früher waren sie beste Freunde, wohnt in Littdorf(kleines Dorf nur 1087 Einwohner)
Finn: Vater von Florian, liebt seine Arbeit auf den Bauernhof, Frau verstorben bei der Geburt von Emily vor 5 Jahren, herzlicher Vater, offener Mensch, liebt die Natur, kocht gerne, „Traummann“
Emily(5): kleine Tochter von Florian, nervt ihn oft, kleine Prinzessin, bekommt alles was sie will, liebt die Farbe pink, liebt Kaninchen und ihren Hund Bello(1)
Sophia: beste Freundin von Cleo, lebt jedoch 100km weg von ihr, sie ist vor 3 Jahren umgezogen, wohnt in Littdorf, war früher genau so wie Cleo, jedoch jetzt nicht mehr, tolle Figur, selbstbewusst, Klassenbeste, alle Jungs wollen sie, sie ist sich aber unsicher ob sie auf Jungs steht, hat die Liebe zum Sport gefunden, Volleyball ist ihre große Liebe und sie bringt die Schulmannschaft groß raus,

Also jetzt wo ihr alle ein wenig kennen gelernt habt, kann ja die Geschichte von „der ….. Sommer meines Lebens“ anfangen.


© Melanie Rockenschaub


0 Lesern gefällt dieser Text.

Diesen Text als PDF downloaden



Kommentare zu "Der .... Sommer meines Lebens"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "Der .... Sommer meines Lebens"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.