GRUSS     11.10.2017

© ©Maline

n einem sonnigen Tag im Frühling
tanzt durch die Lüfte ein bunter Schmetterling.
So filigran, so zarrt, so fein,
das muss gewiss ein Engel sein.

Schwebst dahin so elegant,
ach, komm doch her auf meine Hand.
Ich werde dir gewiss nicht schaden,
will nur eine Auskunft von dir haben.

Ich hab´ mein Schwesterlein so gern,
doch leider ist sie so weit fort, so fern.
Flieg mit einem lieben Gruss zu ihr,
Dass ich sie mag, an sie denk´ berichte ihr.

Kehr´ dann zurück zu mir geschwind,
du wunderschönes Schmetterlingskind.
Berichte mir, wie es um sie steht,
und ob es ihr auch wohlergeht.


© Maline


9 Lesern gefällt dieser Text.




Unregistrierter Besucher






Beschreibung des Autors zu "GRUSS 11.10.2017"

Als ich diesen Schmetterling knipste, musste ich an meine Schwester denken.
Schmetterlinge sind ihre Lielingstiere.




Kommentare zu "GRUSS 11.10.2017"

Re: GRUSS 11.10.2017

Autor: Callme-ismael   Datum: 16.07.2019 15:11 Uhr

Kommentar: ... mich gemahnen Schmetterlinge an eine verflossene Liebe; sie trug sie auf der samtweichen Haut: Alas

mir gefällt das Gedicht Maline
:)

Schöne Grüße an Dich & Deine Liebe,

ismael

Re: GRUSS 11.10.2017

Autor: Maline   Datum: 16.07.2019 16:59 Uhr

Kommentar: Lieber ismael!
Das Gedichtchen ein wenig kitschig, aber die Liebe zu meiner Schwester echt.

Schöne Grüsse auch an dich!

Re: GRUSS 11.10.2017

Autor: Callme-ismael   Datum: 16.07.2019 17:28 Uhr

Kommentar: ... ich mag kitschige Sachen ;)
:D

Re: GRUSS 11.10.2017

Autor: Ikka   Datum: 16.07.2019 19:57 Uhr

Kommentar: Liebe Maline, so ein schöner Gruß! Ich beneide dich um die Liebe zu deiner Schwester. Ich habe einen Bruder, zu dem ich seit ewigen Zeiten keinen Kontakt mehr habe.
Sommergruß,
Ikka

Re: GRUSS 11.10.2017

Autor: Maline   Datum: 17.07.2019 0:51 Uhr

Kommentar: Danke Ikka!
Ich habe 2 Brüder dieser Sorte. Einer steinreich, ein Lebemann und überheblich, der andere ein schwerer Alkoholiker, alleinstehend. Der Kontakt ist zu beiden sehr lose. Meine Schwester dagegen ist Nonne, sehr aufgeschlossen na und ich bin die biedere Hausfrau und Mutter. Viel unterschiedlicher gehts wohl nimmer!

Gute N8! Maline

Re: GRUSS 11.10.2017

Autor: Ikka   Datum: 17.07.2019 10:42 Uhr

Kommentar: Oh, da ist echt eine buntgemixte Vielfalt unter euch Geschwistern! Aber nicht jede Hausfrau und Mutter ist lyrisch begabt, so wie du, liebe Maline :)
Einen schönen Sommertag wünscht dir
Ikka

Re: GRUSS 11.10.2017

Autor: Maline   Datum: 18.07.2019 19:26 Uhr

Kommentar: Danke Ikka! Lg. Maline

Re: GRUSS 11.10.2017

Autor: Erika Reinecke   Datum: 19.07.2019 20:50 Uhr

Kommentar: Jeder Mensch ist auf seine Weise einzigartig, auch du bist ein besonderer Mensch mit sehr viel Feingefühl

Re: GRUSS 11.10.2017

Autor: Maline   Datum: 19.07.2019 21:53 Uhr

Kommentar: Danke Erika! Dein Kommentar freut mich!
Gute Nacht! Maline

Re: GRUSS 11.10.2017

Autor: possum   Datum: 22.07.2019 2:16 Uhr

Kommentar: Wunderschön ist dieses zarte Werk liebe Marlene,
lieben Gruß!

Re: GRUSS 11.10.2017

Autor: possum   Datum: 22.07.2019 2:18 Uhr

Kommentar: Also jetzt gehts los in mir,
scheinbar bin noch nicht voll in Betrieb liebe ... Maline ... soll es doch heißen da hab ich dich nun einfach umgetauft ... sorry!!!!!

Re: GRUSS 11.10.2017

Autor: Maline   Datum: 22.07.2019 10:00 Uhr

Kommentar: Ha,ha! Sieh´es als Freud´schen Versprecher an!
LG. Maline

Kommentar schreiben zu "GRUSS 11.10.2017"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.