Sekunden nur....

Sekunden nur haben wir uns angeseh'n,
da war es schon gescheh'n.
Geführt von unsichtbarer Hand,
wurde geknüpft ein rosarotes Band,
begannen zwei Herzen zu glühen,
Seelen für einander erblühen.

Stumme Schatten im Licht vergehen,
tanzen selig auf Wolke sieben,
Eisberge schmelzen in deiner Näh',
mein Herz beginnt zu pochen,
wenn ich dich nur von Weitem seh.

Schmetterlinge im Bauch
sanft die Flügel schlagen,
wirst mich durch die guten und
schlechten Zeiten tragen,
machen uns keine Sorgen,
tanzen mit dem Regenbogen


© Soso


11 Lesern gefällt dieser Text.

Unregistrierter Besucher






Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Sekunden nur........"

Re: Sekunden nur........

Autor: Alf Glocker   Datum: 20.05.2020 8:02 Uhr

Kommentar: schön!

Grüße aus dem Süden
Alf

Re: Sekunden nur........

Autor: Mark Widmaier   Datum: 20.05.2020 10:08 Uhr

Kommentar: Herrlich. Dein Gedicht lässt das Herz wirklich höher schlagen...nicht nur für Sekunden ;-)
Liebe Grüße von Mark

Re: Sekunden nur........

Autor: Bluepen   Datum: 20.05.2020 10:34 Uhr

Kommentar: Liebe Sonja,

ja so schnell kann es gehen!

LG - Bluepen

Re: Sekunden nur........

Autor: Sonja Soller   Datum: 20.05.2020 10:41 Uhr

Kommentar: Vielen Dank für eure Kommentare, ihr Lieben, es braucht manchmal nur eine Sekunde, dann weiß man Bescheid!!!!!!!

Herzliche Grüße aus dem sonnigen Norden

Kommentar schreiben zu "Sekunden nur........"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.