Der Nachbar hat zwei Baumwiesen,
er kümmert sich nicht drum,
so, Magda, hol die Kinder her
und schnall den Rucksack um,
zieh eine alte Schürze an
übers geblümte Kleid,
und nimm die Gummistiefel mit,
die Äpfel sind so weit.

Ich roll den alten Koffer hin,
der Sohn den Eimer schwingt,
die Tochter ihre Schultasche
mit auf den Acker bringt,
das Enkelchen die Plastiktüten
hält für uns bereit,
so stapfen wir durch unser Dorf,
die Äpfel sind so weit.

Wir nehmen nur die großen roten
von der Außenbahn,
das Fallobst int´ressiert uns nicht,
da sind die Schnecken dran,
die wurmigen verachten wir,
die Schwerkraft uns befreit,
so füllen wir uns Sack um Sack,
die Äpfel sind so weit.

Jetzt kommt der Feldschütz forsch ums Eck
und brüllt mir rotem Haupt,
wir meinen: das geht hier schon klar,
der Nachbar hat´s erlaubt,
der Feldschütz zerrt das Handy raus
und ins Gerät er schreit,
prompt kommt der Nachbar angerauscht,
die Äpfel sind so weit.

Ich sag, er kriegt was von dem Most,
der Feldschütz rastet aus,
er zieht aus seiner Tasche
ein Paar Handschellen heraus,
und eh wir uns verseh´n bietet
der Knast Geborgenheit,
wir sitzen in der Zelle drin,
die Äpfel sind so weit.

Es gibt nur Brot und Wasser dort
und weil wir hungrig sind,
wir mampfen all die Äpfel auf,
die man uns ließ geschwind,
gleich die Beweismittel sind fort,
das tut uns furchtbar leid,
bald will ein Richter kommen her,
die Äpfel sind so weit.

Dann löst der Pfarrer unsre Kinder
und den Enkel raus,
und Magda geht mir einem Wärter
öfters hinters Haus,
ich bin der einzige, der leidet
an der Grausamkeit,
die Sonne scheint, ich will aufs Feld,
die Äpfel sind so weit.


© bruddlsupp


0 Lesern gefällt dieser Text.


Beschreibung des Autors zu "DIE ÄPFEL SIND SO WEIT"

Gegen die Verwahrlosung fremden Eigentums!

Diesen Text als PDF downloaden



Weitere Lustige Gedichte

Der kleine Kacker

Der Duft der Magd ( Kreative Pause 2)

Verdrehte Welt

also keine bayrische Tradition

Liebe



Kommentare zu "DIE ÄPFEL SIND SO WEIT"

Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben zu "DIE ÄPFEL SIND SO WEIT"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.