Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 1492.

In Büschen...

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
16.01.2022    0    0    8

Kind in Büschen liegt verschoben.
Zeit wirkt gerade aufgehoben.

Nur die Helfer wirken sacht.
Kleiner Körper fort gebracht.

Hoffnung gaukelt lange noch.
Dieses das Schicksal will kein [ ... ]

Morgenrot...

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
15.01.2022    0    1    7

Morgenrot...

Freuten sich auf ihr Kind.
Erwartungen natürlich sind.

Es ist da mit viel Empfang.
Doch der Körper ist so krank.

Zeit der Sorge ohne Ruh`
und die ernste Not dazu.

Kind [ ... ]

Seine Not!

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
13.01.2022    0    1    12

Seine Not...

In seiner Not er sie umwirbt.
Gesten die ein Schicksal birgt.

Eine Puppe groß wie er
gibt sich ihm als Freundin her.

Einsam mit erkranktem Mut
beweist er ihr seine [ ... ]


Gesten...

Bernd Tunn

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Bernd Tunn
12.01.2022    0    1    11

Hand in Hand noch ohne Kuss.
Gefühle wollen gern ein Muss.

Gesten weil man schüchtern ist,
sind blockiert durch Anstandsfrist.

Bernd Tunn - Tetje [ ... ]

Klostergang...

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
05.01.2022    0    3    16

Gang gelaufen ohne Pflicht.
Sonne spendet etwas Licht.

Die Gemäuer großes Können,
laden ein zum Auszeit gönnen.

In den Tagen viel Gedanken.
Meinungen werden wanken.

Seele spürt [ ... ]

Abendrot...

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Bernd Tunn
04.01.2022    0    1    8

Abendrot...

Abendrot bei milder Wärme.
Betäubte Sinne vom Gelärme.

Das Gemüt zieht mich hierher.
Tief im Innern will ich mehr.

Abend drängt in dieser Wonne.
Letztes blinzeln von der [ ... ]

Nur die Blume...

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
01.01.2022    4    2    24

Diese Stadt ist in sich tot.
Nicht mal mehr ein Abendrot.

Menschen sind fast alle weg.
Stille schwebt so ohne Zweck.

Zeit wirkt fast wie gelähmt.
Nur die Blume Not hier zähmt.

Bernd [ ... ]


Stille...

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
27.12.2021    2    3    23

Wie verloren steht sie da.
Nur die Nacht ist ihr nah.

Stille füllt die Einsamkeit.
Will nun gehen aus dem Leid.

Keiner da der mit ihr ringt.
Helfend nach dem Leben winkt.

Bernd Tunn [ ... ]

Diese Stadt!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
27.12.2021    2    2    14

Diese Stadt...

Marode Häuser in der Stadt.
Die Geschichte setzt sie matt.

Bewohner fort die hier lebten.
Hilflos gegen Elend strebten.

Nicht mal Tiere wollen bleiben.
Gibt nichts mehr [ ... ]

Punsch..

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
24.12.2021    0    2    11

Die müden Augen reibt sie still.
Altersschwach wie sie nicht will.

Müde flackert eine Kerze,
Etwas Licht im stillen Schmerze.

Tannenzweig aus Natur
duftet mild dicht bei der [ ... ]