Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 919.

Gitarre im Ständer!

Bernd Tunn

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Bernd Tunn
18.04.2019    0    1    7

Verneigt sich tief.
Saal ganz leise.
Sie stehen alle,
Achtungsweise.

Er ist schwach.
Haucht ein Danke.
War sein Leben
in dem Geranke.

Gitarre im Ständer.
Symbolische Art.
Lichter [ ... ]

In einer Nacht...

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Bernd Tunn
17.04.2019    0    2    13

Kämpfte tapfer
gegen die Zeit.
Krankheit doch
vertiefte das Leid.

Hoffen und Bangen
das tägliche Brot.
Die Seele weinte
bei dieser Not.

Schon lange müde.
Wollte nicht mehr.
Nicht mal [ ... ]

Abendrot!

Bernd Tunn

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Bernd Tunn
16.04.2019    0    1    13

Beim Abendrot habe sie gefragt:
Magst Du mich noch?

Ihre Augen strahlten die Wärme wieder
in die wir hinein [ ... ]


Ist raus!

Bernd Tunn

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Bernd Tunn
13.04.2019    0    2    35

Seemann gewesen
für lange Zeit.
Das Alter mahnt:
Es ist soweit!

Die großen Pötte
nicht mehr sein.
Hat ein Wohnschiff.
Nennt er mein.

Wirft die Angel.
Das Radio spielt.
Anfang [ ... ]

Erkrankte Hand!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: Bernd Tunn
12.04.2019    0    2    9

Früher war er
ein großes Talent.
Die halbe Welt
den Namen kennt.

Konzerte von ihm
die Sinne beraubt.
Den Händen wurde
Großes erlaubt.

Es tropfen Tränen
auf erkrankte Hand.
Noten im [ ... ]

Hallo Baby!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: Bernd Tunn
12.04.2019    0    2    9

Hast mit gekämpft.
Nun bist Du da.
Wir lieben Dich.
Bleibe uns nah.

Kleines Geschöpf
zappelst schon.
Lässt auch Luft.
Plappern der Lohn.

Du lernst schnell
da zu sein.
Um dich [ ... ]


Für Ihn!

Bernd Tunn

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Bernd Tunn
11.04.2019    0    0    9

Wiegt sich sanft.
Schwebt dahin.
Tanzt für ihn
in seinen Sinn.

Musik verklungen.
Dankbare Stille.
Dieser Tanz
sein letzter [ ... ]

Im Abseits!

Bernd Tunn

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Bernd Tunn
10.04.2019    0    0    4

Künstlich drauf.
Hilft da nach.
Denkt nicht viel.
Gezwungen wach.

Macht sein Ding.
Will bestehen.
Sieht nicht mehr
wie Andere gehen.

Kommt dann wer.
Kauft den Schneid.
Bleibt das [ ... ]

Der Überbringer!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Bernd Tunn
08.04.2019    0    1    15

Mit sein Beruf
der schwere Gang.
Mund voll Trauer.
Kein Herzensdrang.

Vermittelt Menschen
eine große Not.
Danach ist nichts,
nichts mehr im Lot.

All die Reaktionen
schwer zu [ ... ]