Nur zu dritt

Ich sah aus dem Fenster des Taxis. Im Hintergrund war bereits unser Ziel, der Hafen von Genua in Sicht. Ich schielte vorsichtig zur Seite. Neben mir saß meine Freundin Jennifer, die mich wie immer mit einem ihrer süssen Lächeln anblickte. Einen [ ... ]

Lebenssplitter (45)

Lebenssplitter (45)

Dass dieses „Nischt“, diese Streusel, auch im gebackenen Zustand begeisterte „Abnehmer“ hatte, habe ich ja schon [ ... ]

Wie warm doch diese Zeit

Wie warm
doch diese Zeit


Wie warm

und gütig
doch jeder tag
der keine schmerzen
mit sich bringt

wo niemand von uns geht

in einfachheit
gesund nur lebt
und wo man sich
auch gut versteht

das miteinander ein geschenk

am [ ... ]

Erklärungen für Kinder 01/10: Wie man Schuhe fein sauber bringt

Mein Sohn, das sehen
sogar Männer ein,
die Schuhe putzen -
muss halt sein.

Und:
"Ohne Schweiß,
kein
Preis!"

Drum achte immer drauf,
mein Sohn:
Mann ruft die Frau,
die macht das [ ... ]

45/100 Pastor Grills Mühen um Kinderträume auch für den Tag (Teil 3)

Aber ach, bei den Besuchen des Pastors in psychiatrischen Anstalten, wo die Psychiater kein Wissen, aber wirklich keinerlei Ahnung von jenseitigen, aber nichtsdestoweniger existierenden Dingen haben. Wenn er da Gemeindegeschwister besuchte, was dort [ ... ]

Die Geister der Vergangenheit 4

Dann kamen sie in Deutschland an, dem Land ihrer Vorfahren. Sie waren schockiert vom Ausmaß der Zerstörung, vom Bild, das sich von ihrem "Gelobten Land" darbot.
Alliierte Truppen wiesen den Flüchtlingen ihre neue Heimat zu. Das Mädchen, das [ ... ]

1 jahr

1 jahr

1 jahr vergangen
es fiel der regen
und die sonne brannte
es war wie immer

1 jahr vergangen
du wurdest älter
genau wie ich
es war wie immer

1 jahr vergangen
ich wollt nicht mehr
du gabst mir deinen mut
dann war es neu

1 [ ... ]

Verhängnis des Nordens

Banner wehen leis im Winde
Fahl starret des Wehrbaums Rinde
Auf den König der da reitet
Den weiten Weg von Süden abschreitet

Laut dröhnen die Hörner von der Mauer
Rote Augen blinzeln voll Trauer
Der König hält Einzug durch das [ ... ]

X-Files - Das Unfassbare (Staffel 2, Episode 2/13)

X-Files - Das Unfassbare - Staffel 2
Episode 2: Das Grauen aus der Tiefe (Teil 2)

Dieser Horror klang wie aus einer Fantasie entsprungen. Ein noch unbekannter Täter zog kleine Kinder und Tiere durch einen Kanaldeckel nach unten in die Tiefe. [ ... ]

Alabasterhelle Träume

Alabasterhelle Träume
lassen uns
ins Sein entschweben

Im Wesen des Vereintseins
blüht die Blume
Harmonie

Der Freundschaft Sterne
blinken uns Erwiderung
ins [ ... ]

Alles in dir fiebert dem historischen Moment entgegen

Alles in dir fiebert dem historischen Moment entgegen, wo dein erwachendes Gewissen zum ersten Mal sich selbst erkennt und damit inne wird der ewigen [ ... ]

Monster

Meine Vergangenheit ist ein klitzekleines grünes Monster, das, nur durch eine Lupe erkennbar, in einem Alu-Käfig eingesperrt ist und niemals wieder [ ... ]

Totensonntag

Rosa, orangene Streifen
leuchteten hinter den Stämmen.
Dunkel lag der Grund.
Wir würden arbeiten können.
Als zwei Mauern lagen die Holzstücke.
Manchmal schrien Vögel.
Fast unhörbar war ferner Lärm.
Mein innerer Monolog
ordnete [ ... ]

Was an mir verlorengegangen ist

Immerhin finde ich ja vielleicht noch, was an mir angeblich verlorengegangen [ ... ]

Prägende Philosophen der Gegenwart

Prägende Philosophen der Gegenwart hinterlassen auch bei mir keinen bleibenden [ ... ]

In den Raum geworfen

Wenn etwas einfach so in den Raum geworfen wird, kann es auch nicht besonders wertvoll [ ... ]

Zitate zur Hochzeit Zitate und Weisheiten blankespapier: SmallSlam Gedichte Liebesgedichte