Ich will

ich will schreien
ich will ausbrechen
ich will leben.
ich will lieber,
und wieder lachen.

ich will die Hand behalten,
bis du einen Ring [ ... ]

Want you

I don´t want peace.

I want late nights and
Dark rings, action and
Bright lights, love and
Heartbreak and feeling
And pain. I want you.

I want to breathe in life
And breathe out [ ... ]

Love and Space Dust

And in the end,
We are only atoms,
Drifting alone,
Desperate for
Something to
Cling on [ ... ]

Blasphemie?

Weißt DU womit Frau Mann Blasphemie ABSOLUT gleichsetzen kann?


Mit dem Pinkeln in einen Ozean ï .i. ï


Stört ES ihn?


Nicht DAS “ICH [ ... ]

Kursfahrt

Kursfahrt

Ein paar Becher habe ich heute schon gehoben.
Ich torkelte durch die unbekannte Kleinstadt,
studierte meines Nachbarn Kartenblatt
und habe kläglich [ ... ]

Ruhe & Gelassenheit

“RUHE & GELASSENHEIT“ sind
“IMMER PASSENDE SCHLÜSSEL“ zum Lebensglück.

11/2014 [ ... ]

Apfel (weiter angebissen)

Vorbemerkung:

Weiter verbissen einfach deshalb, damit aus dem vormaligen Text:

Apfel “EIN NEUER“ Skurriler “ADAM POPE“ ... wird...?



Du kennst diese Geschichte mit der Fibel?

“pa“
“done“,
“ich“ meine [ ... ]

Die Versammlung

Die Versammlung

Der Wind weht durch die Bäume
und von überall kommen die Träume
aus der Ferne angeschwebt.

Es ist ein Platz für alle [ ... ]

Mein Geheimnis

Mein Geheimnis

Wenn niemand sieht, was ich mag,
kann niemand sehen, wer ich bin.
Die Frage, die ich mich frag';
Hat mein Sein dann einen Sinn?

Wenn jemand sieht, was ich mag,
kann er sehen, wer ich bin?
Auch wenn ihr das vertragt;
Ich [ ... ]

Die Versammlung

Der Wind weht durch die Bäume
und von überall kommen die Träume
aus der Ferne angeschwebt.

Es ist ein Platz für alle Gedanken
hier, wo die Bäume schwanken,
sie wiegen sich im Wind.

Hier werden Träume wahr
und das was gestern [ ... ]

Emilys Adventskalender

Emily´s Adventskalender


In zwei Tagen ist der erste Advent. Emily spielte auf dem Rasen, vor dem Haus.
Mutti rief Emily und sagte dann zu ihr: „Oma und Opa haben uns ein kleines Päckchen geschickt.“
Beide gingen in die Küche, und [ ... ]

Denn du entflammst die Hoffnung in mir

Prolog

4. April 2000
Ich bekomme kaum Luft. Er tut mir weh! Wieso tut er das? Mein Kopf schmerzt und mein Bauch tut weh.
Ich versuche still zu halten, denn ich weiss, wenn ich mich bewege oder etwas sage dann wird es nur noch schlimmer. Einfach [ ... ]

Gefangen

Schreist und blutest,
doch kommst nicht frei,
mach´ so weiter,
es ist einerlei

Bist gefangen,
selbst in dir,
oder im Kerker hier?

Denkst zu wissen,
was zu weißt
Mit jedem Bissen
hat alles seinen Preis

Kratzt und weinst,
doch [ ... ]

Lebenssplitter (47)

Lebenssplitter (47)

Dabei war Christopher gar nicht mein erster Freund gewesen. Besser wäre wohl zu schreiben: wäre er nicht mein erster Freund [ ... ]

Heim in Gottes Schoss

Kaum sah' ich, der ich zittre bald, bald streite,
Im Geist entzückt den Abgott meiner Seele,
Tritt zwischen uns der Tod aus seiner Höhle,
Und scheucht, da ich verzage, ihn ins Weite.

Willkommen heisst die Seele, die befreite,
Vielmehr als [ ... ]

Eine Himmelsgabe

Mich wen'ger unwerth machen deiner Güte,
War meines schwachen Geistes heiss Verlangen;
Wie gern wär' ich entgegen dir gegangen
Auf halbem Weg, sieh wie ich mich bemühte!

Doch ach das Ziel, für das mein Herz erglühte,
Aus eigner Kraft [ ... ]

Zitate zur Hochzeit Zitate und Weisheiten blankespapier: SmallSlam Gedichte Liebesgedichte