Neue Werke:

Wie Federn im Wind

Cornelia G. Becker

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Cornelia G. Becker
14.03.2012    0    3    561

Wie Federn im Wind schwindet unser Leben.
unbeschwert wie ein Kind warst Du gerade eben.
doch das Schicksal schlägt Dir grausam ins Gesicht
und Dein ganzes Leben verändert sich.

Die Zukunft [ ... ]

Warum merkt es keiner?

Lia Beck

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Lia Beck
14.03.2012    2    7    674

Meine Augen lachen und strahlen im Licht,
so sieht keiner die Ohnmacht in meinem Gesicht.
Ich hab ihn verdrängt, diesen unbändigen Schmerz,
das einzige was traurig weint ist mein Herz.

Mein [ ... ]

Hund Simba frisst Rechnungen

Karwatzki,Wolfgang

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Karwatzki,Wolfgang
14.03.2012    1    3    639

Simba frisst Rechnungen

Ein Hund namens Simba aus Hamm in Westfalen,
ließ neulich sein Frauchen glücklich erstrahlen,
weil er unbezahlte Rechnungen schlicht aufgefressen.
Jetzt bekommt er [ ... ]

Die Berichterstattung

René Oberholzer

Kategorie: Geschichten zum Nachdenken   Autor: René Oberholzer
14.03.2012    1    0    518

Wenn die Leute ihn am Bildschirm sahen, dachten sie: Was für ein Mann!

Jahre später trat er zurück, verkaufte sein Haus am See und liess sich die Haare wachsen. Dann verbrannte er alle [ ... ]

Du vergisst nichts

JuuKay

Kategorie: Songtexte   Autor: JuuKay
14.03.2012    0    0    241

Die Stadt ist still am frühen Morgen, die Menschen wachen grad erst auf,
und in den Fenstern [ ... ]


Nicht wie du denkst

Karwatzki,Wolfgang

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Karwatzki,Wolfgang
14.03.2012    1    4    635

Nicht wie du denkst

Ein Mann, ertappt als bumsender Hengst,
sagt zur Rechtfertigung erst mal spontan:
Schatz,
es ist nicht so, wie du denkst.
Erst danach fängt er zu denkstottern [ ... ]

Das Kreuz

René Oberholzer

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: René Oberholzer
13.03.2012    0    0    338

Er trainiert jeden Tag
Rennt mehrmals
Durch den Wald

An seiner Trainingsjacke
Ist ein Schweizerkreuz
Aufgenäht

Fehlte es
Würde ich den Mann
Für einen ganz anderen halten


© [ ... ]

Zu zweit und doch allein

Jana95

Kategorie: Geschichten zum Nachdenken   Autor: Jana95
13.03.2012    0    0    540

Jetzt sitze ich wieder hier. Ich bin allein. Der starke Regen prasselt an mein Fenster. Die Blitze, die mich im Minutentakt immer wieder zucken lassen, folgen einem lauten Donner. Genau so sieht es [ ... ]

Der Engel

fullera

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: fullera
13.03.2012    0    0    499

Ich sehe wie die Sterne vom Himmel fallen.
Wie die Welt stehen bleibt. Und wie die Sonne
einfach verschwindet. Und ich gehe zu Dir.
Und rede mit Dir. Und helfe Dir bei etwas.
Und weiß es! [ ... ]


Faranon - Die Zeichen der Macht

M.C.Foster

Kategorie: Fantasiegeschichten   Autor: M.C.Foster
13.03.2012    0    0    260

Teil 3
Kurze Zeit später traf der König mit seiner Familie ein.
Maris Modama war eine stattliche Erscheinung, was sich durch seine Krone noch verstärkte. Wie ein riesiges Geweih erhob sich das [ ... ]

Zeiten

Watcher

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Watcher
13.03.2012    0    0    334

Es war einmal,
vor langer Zeit,
die Sterne,
sie leuchteten weit und breit

Doch diese Zeit,
sie ging zu Ende,
und was mir bleibt,
sind nur noch meine eigenen Hände.

Denn deine Hände [ ... ]

Horizont

Norma Refle-Waskowsky

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Norma Refle-Waskowsky
13.03.2012    0    2    480

Der Horizont kennt keine Vergänglichkeit
- er bleibt beständig im Lauf der Zeit.

Zieht die Gedanken magisch an
- lässt Luft an die Seele heran.

Fesselt den Blick mit schwereloser Kraft
- [ ... ]

Hügel

Watcher

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Watcher
12.03.2012    0    1    613

Auf einem großen Hügel,
da stehe ich,
ich blicke herab,
geradewegs auf dich.

Du stehst am Grunde,
ganz weit weg.
Ich rufe dich,
doch du hörst mich nicht.

Nun blickst du zu mir,
herauf [ ... ]