Neue Werke:

Nachts

Karlo

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Karlo
17.02.2018    0    2    28

Nachts

Nachts züngelnd Laute flüstern
im Honigland der Fantasie.
Bilder stürzen aus der Seele
Abgrund tief, wo sie sonst schlief.
Wiegend, wie vom Wind getragen,
sinken Tropfen, ziehen [ ... ]

Tatsachen waren es, nackte

Truebi

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Truebi
17.02.2018    0    2    19

bis man es anders"packte"


vom Blitz und Feuer

Es aß der Urmensch, war halt so,
bevor er`s packte, das Fleisch roh.
Naja, packte eben, es einfangen,
das Feuer, oft nicht gut [ ... ]

Freitod

Roman Pale

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Roman Pale
17.02.2018    1    6    42

Teile mir dein Leiden mit
Schwarz wird dann zu grau
Ein Opfer häuslicher Gewalt
Er schlägt dich grün und blau

Wie einst auch deinen Ehering
trägst du es an dir
Dieses starke [ ... ]

Gedankenband

Angélique Duvier

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Angélique Duvier
17.02.2018    4    17    231

Gedankenband

Glaube nicht, ich hätte dich vergessen,
im Frühling, wenn es blüht,
oder im Winter, wenn es schneit.
Niemals zwischen Raum und Zeit,

Gedanken leben in der Ewigkeit.
Ich [ ... ]


Bernstein​

Karlo

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Karlo
17.02.2018    0    2    25

Bernstein​



Gemeinsames Los

im endlosen Raum,

in einander, zu einander.

Schau, groß gleich klein.

Geist, innerstes ewiges Auge

nah der Weiten, Licht gebunden.

Galaxien [ ... ]

Danach!

Bernd Tunn

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Bernd Tunn
17.02.2018    0    2    23

Sollten wir nicht
dem Himmel zustreben.
Um irgentwann
mehr zu [ ... ]

Mutter

Karlo

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: Karlo
17.02.2018    0    2    33

Mutter

Unberührbar, schönster Traum
ziehst Du durch meinen Lebensraum,
geliebte Mutter, Königin,
allzeit Glück voll Lebenssinn.
Du bist nun dort, ich bin noch hier,
bleibst ewiglich [ ... ]

Im Mittagslicht

Karlo

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Karlo
17.02.2018    0    4    39

Im Mittagslicht


Im Mittagslicht der Wiese ruht
ein Schmetterling in seinem Glanz
und führt die Augen aus zum Tanz.
Ich fühl das Gras an meinen Füßen
und spür den Hauch der [ ... ]


An Dich denken

Santos-Aman

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Santos-Aman
17.02.2018    0    3    29

Ich denk‘ an Dich,
oftmals denk‘ ich Deiner.
Wo führt`s Dich hin?
Einst wirst Du versöhnt sein,
vom Drang gelassen
und einverstanden.

Ich bin Dir ganz nah,
das verletzte heilt
am [ ... ]

Drang nach Leben

Santos-Aman

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Santos-Aman
17.02.2018    0    2    15

sobald sich ein Mensch der Liebe verschreibt,
vermag er nichts mehr zu verringern,
zu erweitern, zu kompensieren
oder zu beeinträchtigen.
Nehmen muss er was ihm da kommt,
ungeschützt im [ ... ]

Seelenmeer

Santos-Aman

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Santos-Aman
17.02.2018    0    4    28

Schwimmt einer wie ich in sein Meer,
schwimmt er der Sehnsucht entgegen,
bis sie ihn wie ein Mantel umhüllt.
Neigt sich der Wind zur See,
trinkt sie sein [ ... ]

Liebes Tagebuch

Arual

Kategorie: Tagebuch   Autor: Arual
17.02.2018    0    3    22

Liebes Tagebuch,
Der Winter ist in meine Welt eingezogen. Auch wenn mittlerweile Februar ist und [ ... ]

Das lächelnde Herz

possum

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: possum
17.02.2018    4    7    70

Das
lächelnde Herz

Na klar ...
dürfen wir fröhlich sein ...

wo immer es
etwas liebenswertes
zu erleben gibt
und gesellig zelebrieren

dies ist sogar notwendig

um sich nicht der [ ... ]