Text :

Überschrift :

Beschreibung :

Autoren :

Suchergebnisse sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 51-60 von 54783.

Die alte Sternenkiefer

Verdichter

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Verdichter
27.01.2018    8    30    236

Nach langer Zeit kam ich dich heut besuchen.
Aus meiner Kindheit ein magischer Platz.
Eine einzige Kiefer zwischen den Buchen
trug ich dich im Herzen als echten Schatz.

Im Winter, verschneit [ ... ]

Lied der Erde

wüstenvogel

Kategorie: Naturgedichte   Autor: wüstenvogel
24.11.2013    5    30    324

Könnte die Erde singen
würde ihr Lied vielleicht
in Moll erklingen:
traurig, düster
voller Angst und Melancholie.

Könnte die Erde reden
würde sie vielleicht sprechen
über die vielen [ ... ]


Auf immer

Verdichter

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Verdichter
26.03.2019    4    30    245

Immer hoffen, immer bangen,
immer dieses Herzensflehen
und das hungrige Verlangen
endlich auf ein Wiedersehen.

Tag für Tag allzeit bereit
für nur ein Quäntchen deiner Zeit.
Du ahnst nicht [ ... ]

GEBURTSTAGSSTÄNDCHEN

axel c. englert

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: axel c. englert
25.02.2014    3    30    276

GEBURTSTAGSSTÄNDCHEN

Blickt man heut aufs Kalenderblatt –
Dann ist man platt: Geburtstag satt!
Der Maler Pierre – Auguste Renoir;
George Harrison (der Beatle war);
Gert Fröbe – mehr [ ... ]

Stolze Muße, du!

Hans Finke

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Hans Finke
08.02.2014    13    30    316

Hab Worte gebastelt, gedreht und gefeilt,
Damit mir die Botschaft nicht wieder enteilt.
Sinn sollte es haben, mein schönes Gedicht,
Wollt‘ alle begeistern, ihm geben Gewicht.

Ach Muße, du [ ... ]


Der Tag erwacht!

 Soléa

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Soléa
27.08.2019    9    30    390

Die kühl gewordenen Sommernächte
wärmen sich am Morgen auf.
Nebel schwebt noch über Feldern,
als die Sonne vom Himmel verschlafen schaut …

Auch der See liegt still und schweigend,
das [ ... ]

Der Weg

agnes29

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: agnes29
17.04.2018    9    30    389

Weißt du wohin ich gehe, wenn ich geh
Sag es mir, ist es ein dunkler Weg
Leuchten dort für mich die Sterne
Oder ist es vielleicht ein schmaler Steg?

Sag es mir wenn du es weißt
Muß ich [ ... ]

OSTERVERS (T) ECK

axel c. englert

Kategorie: Ostergedichte   Autor: axel c. englert
15.04.2014    4    30    453

OSTERVERS(T)ECK


Ist Ostern heut noch „religiös“?
(So manchen macht der Stress nervös...)
Familien - freundlich sollt’ es sein!
(Und HASEN - freundlich! – Obendrein...)
Mit Blumen! [ ... ]