Text :

Überschrift :

Beschreibung :

Autoren :

Suchergebnisse sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 31-40 von 51789.

Ein Angebot

Karsten Stapelfeldt

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Karsten Stapelfeldt
26.02.2014    12    31    344

Lass uns für immer von hier fliehn,
Zurücklassen, was wir einst besessen.
Lass uns mit den Seeschwalben ziehn.
Lass uns die Vergangenheit vergessen.

Lass uns die Mauern vernichten
Mit denen [ ... ]

Früher Schein

Picolo

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Picolo
21.02.2014    4    31    319

Früher Schein


In Baldurens frühem Scheine,
erwacht voll Wonne die Natur,
der Winter flieht ins Seine,
es taktet froh die Lebensuhr.

Hoffnung schwebt im Morgenlicht,
das in Erwartung [ ... ]

Ungebrochen

Verdichter

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Verdichter
18.04.2018    1    31    438

Auf den Stufen zum Himmel
herrscht wildes Gedrängel,
nur ich kann nicht hoch
- bin ein gefallener Engel.....

Der Herr liebte mich innig und ganz,
immer stand ich im Sonnenlicht.
Mein Dasein [ ... ]


Schwermut

NERVENSCHMIED

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: NERVENSCHMIED
12.11.2019    2    31    222

Im Tal der ungeweinten Tränen,
wo sich Verdammte glücklich wähnen,
da ist ein Ort,der ist so dunkel,
da hörst du nix,nur Dämonengemunkel.
Genau in dir liegt dieses Tal,
der Weg heraus ist [ ... ]

MIT DIR

Mark Widmaier

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Mark Widmaier
15.05.2014    13    31    606

MIT DIR

MIT DIR will ich so viel erleben;
Feste feiern, mal abheben.
Abgedreht und durchgemacht,
bis mit dem Morgentau der Tag erwacht.

Zärtlich angehauchte Stunden,
die mit [ ... ]

Die alte Sternenkiefer

Verdichter

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Verdichter
27.01.2018    8    30    230

Nach langer Zeit kam ich dich heut besuchen.
Aus meiner Kindheit ein magischer Platz.
Eine einzige Kiefer zwischen den Buchen
trug ich dich im Herzen als echten Schatz.

Im Winter, verschneit [ ... ]

Jeder wie er kann

Verdichter

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Verdichter
08.03.2018    4    30    197

Da schreibe ich nun gern Gedanken auf
und forme sie zu Gedichten.
Fühle mich fast der Poeten einer.
Benenne Gefühle und Moral zuhauf
und vergesse nicht, über Unmoral zu richten.
Nur dies: Die [ ... ]


Es braucht so wenig

Verdichter

Kategorie: Weihnachtsgedichte   Autor: Verdichter
05.12.2018    6    30    380

Ein Lager, wenn du müde bist,
ein Freund in einsamen Stunden.
Der Moment in dem ihr wisst:
der steile Berg ist überwunden.

Eine Hand in größter Not,
deine Zeit, wenn meine fehlt.
Bei [ ... ]

Der Weg

agnes29

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: agnes29
17.04.2018    9    30    384

Weißt du wohin ich gehe, wenn ich geh
Sag es mir, ist es ein dunkler Weg
Leuchten dort für mich die Sterne
Oder ist es vielleicht ein schmaler Steg?

Sag es mir wenn du es weißt
Muß ich [ ... ]