Text :

Überschrift :

Beschreibung :

Autoren :

Suchergebnisse sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 121-130 von 51551.

Das rechte Maß

Verdichter

Kategorie: Über Gedichte   Autor: Verdichter
08.05.2018    1    23    308

Gedichte schreib' ich auf,
wie der Schnabel mir gewachsen ist.
Den Gedanken lass ich freien Lauf,
bin unter den Dichtern wohl der Anarchist.

Wohl kenne ich den Jambus und Trochäus,
doch hab [ ... ]

Versprochen

 Soléa

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Soléa
12.10.2018    0    23    290

Sprich langsam, damit ich verstehen kann –
untermale jedes Wort,
das mit sanften Tönen zu mir gelangt,
und alle Zweifel schweben fort.

Deine Sprache soll melodisch klingen,
voller [ ... ]


Die Wahrheit

Verdichter

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Verdichter
04.06.2018    3    23    149

Die Wahrheit ist ein korruptes Luder,
die keine Ehrlichkeit verheißt,
denn sie lässt jenen gern ans Ruder,
der sie besonders laut und innig preist.

Fünf Zeugen bei demselben Vorfall.
Fünf [ ... ]

Fehlgeschlagener Versuch

Verdichter

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Verdichter
29.04.2018    2    23    130

Ich wollte ein Gedicht über die Liebe schreiben,
mit sanften Worten voller Zärtlichkeit,
die einem die Tränen in die Augen treiben
und man spürt: das Herz wird weit.

Doch kam ich nicht in [ ... ]

Helden `54

Mark Widmaier

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Mark Widmaier
28.06.2014    5    23    294

Helden `54

Vom Krieg noch geplagt und geschunden,
stolzes Land in Trümmern und Schutt!
Es labt weiter an seinen Wunden,
doch das Herz ist nicht kaputt!

Es schlägt für eine [ ... ]


Die letzte Rose

Verdichter

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Verdichter
30.09.2017    5    23    609

Die letzte Rose

Die letzte Rose ist verblüht.
Nichts konnte ihr Sterben hindern.
Kein Gott hat sich hierher bemüht,
um wenigstens den Schmerz zu lindern.

Unerbittlich fiel ein Blatt nach [ ... ]

Vogelfrei

Evia

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Evia
24.01.2018    3    23    228

und drei Gedanken weiter
stehst dann einfach du
nimmst mich wie ich bin
gibst meiner Seele Ruh
du lehnst an Straßenecken
wenn ich um die Häuser zieh
manche Schatten mich erschrecken und [ ... ]

Woran SIE erkennt, dass ER sie liebt

Verdichter

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Verdichter
13.03.2018    4    23    161

Ich habe gedacht, ich bring dir eine Flasche von dem guten Wein,
doch bereitet mir die Sache mit dem Atmen arg Verdruss.
Er wird doch nicht schon gestorben sein,
dass man ihn wiederbeleben [ ... ]