Text :

Überschrift :

Beschreibung :

Suchergebnisse sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 61-70 von 50930.

Demenz

uligast

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: uligast
21.06.2011    0    27    15984

Es ist bitter, wenn ein Mensch bekennt,
Ja es stimmt, ich bin dement.
Ich vergesse mehr und mehr,
die Akzeptanz fällt mir noch schwer.
Ich versuche zu verbergen,
das die Probleme größer [ ... ]

Gedanken an dich...

Kimsophie74

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Kimsophie74
07.01.2015    3    27    2009

Gedanken an dich

Ich sitze hier,
der Mond scheint herein,
taucht das Zimmer in ein kaltes Licht,
erleuchtet mein Gesicht,
die Gedanken wandern,
sind wieder bei dir

Ich weine,
So lange [ ... ]

Raus aus dem Elfenbeinturm

Mark Widmaier

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Mark Widmaier
05.02.2014    19    27    382

Raus aus dem Elfenbeinturm (Elfenbeinturm II)

(bitte zuerst Teil I lesen – Gefangen im Elfenbeinturm / 04.02.14)

Raus, raus, raus ; ich bin befreit…
und endlich zu neuen Taten bereit [ ... ]


Nun laß` mich gehen

Volker Harmgardt

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Volker Harmgardt
05.11.2017    6    27    494

Zuerst so statisch,
von Winden geschüttelt
setzt ein Zerren ein.

Dieses mittelgraue Himmelslicht
vor Augen, so fremd und die
entlaubten Bäume so nah -

im fraglichen Raum, ins [ ... ]

Nur Frühling

Ralf Risse

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Ralf Risse
18.02.2014    10    26    293

Einem Schuss gleich - dem See
durch altweiße Stirn.
Mit wässrigem Pinsel
die Schwarzschnur zerteilt,
was ewig schien halten
zu wollen - doch war`s :
Nur Kälte, nur Eis,
nur jetzt und kein [ ... ]

Solche Worte ..

Ree

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Ree
22.05.2014    2    26    225

steinigen

meine Seele
warum

wirfst du
keine Blumen

wenn Sommer ist ?

Sie fallen so
leicht

und leise
duften nach

Liebe nur [ ... ]


Das Meer ist nur Wasser

Verdichter

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Verdichter
06.12.2017    4    26    179

Die See liegt vor mir, kalt und grau.
Weit draußen steht der rote Turm.
Manchmal ist sie besonders rauh,
dann weist er Schiffe heim im Sturm.

Dahinter noch der Stoller Grund,
Grabstätte für [ ... ]

Nicht gestern, nicht morgen

Mark Widmaier

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Mark Widmaier
26.04.2014    18    26    438

NICHT GESTERN, NICHT MORGEN

Die Vergangenheit, sie holt uns ein.
Kehrt stets zurück in unser Sein -
Die Vergangenheit und das was war,
seh`n wir wieder; deutlich, klar !

Doch wir leben [ ... ]