Text :

Überschrift :

Beschreibung :

Autoren :

Suchergebnisse sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 201-210 von 51521.

Two Lovers

Friedelchen

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Friedelchen
08.06.2010    0    0    721

Ein scheuer Blick
in ihre Augen
sprichst sie eines Tages an
viel gemeinsam habt ihr beiden
die Liebe zieht nun ihre Bahn
Zart berührend ihre Hände
Gänsehaut gefühlt ein Wahn
Zärtlich [ ... ]

Einsamkeit

Alfred Plischka

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Alfred Plischka
13.04.2019    0    0    40

Nur eisiges Schweigen umklammert die Stille,
kein Wort gibt das andre, beatmet den Raum.
Allein muss ich schlucken die bittere Pille,
die mich fortan beherrscht wie ein böser Traum,

kann [ ... ]

vorgesternmorgen - EIN BLATT

MonjaBenMessaoud

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: MonjaBenMessaoud
10.04.2011    0    0    559

Inmitten von HIER ein
DORT

Außerhalb von Dort
ein LEBEN

in SEHNSUCHT

und SUCHE nach Gedanken


welche
OHNE ANFANG


von einem ORT

SEINEN MENSCHEN

außerhalb des HIER


zu ENDE gedacht [ ... ]


Schattenblätter!

Bernd Tunn

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bernd Tunn
04.07.2019    0    0    32

Rekeln sich sichtbar.
Schatten der Blätter.
Dunkeln die Fläche
bei Sonnenwetter.

Helles schwindet.
Die Schatten gehen.
Bleiben lauernd
im Dunkel [ ... ]

Zeitenwende

Jürgen Kohl

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Jürgen Kohl
09.07.2011    0    0    651

Kalte Wut und heißer Zorn,
aller Mut geht dir verlorn.
Nichts, was bleibt, alles dahin,
Leben ohne rechten Sinn.
Ausrangiert und abgestellt,
um die Lebenslust geprellt.
Von der Zukunft [ ... ]

Duftwolken

Scully van Funkel

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Scully van Funkel
20.08.2011    0    0    334

Im Duft deiner Stimme ertrinken
Voller Hingebung in dir versinken

Ins Parfum deiner Klänge steigen
In der Sprachlosigkeit schweigen

Im Bukett deiner Töne schweben
Den Aufruhr der Sinne [ ... ]

Herbst

micha221b

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: micha221b
07.10.2011    0    0    476

Die Herbstwinde machen es möglich,
dass viele bunte Drachen den Himmel bevölkern.
Drachen vieler Größen und Formen.

Ich mag am liebsten die Kinderdrachen,
die mit viel Mühe zusammengeklebt [ ... ]


gehen...

frenzis

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: frenzis
28.10.2011    0    0    438

gehen um gesehen zu werden-
geben des gebens wille-
leben um gelebt zu haben-
des lebens wille-
den augenblick zu leben-
geben, des lebens wille des glückes augenblick zu teilen-
des glückes [ ... ]

Turm meines Herzens

deadMeiki

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: deadMeiki
22.03.2012    0    0    344

Diebsturm.
Du Wächter meiner Stadt.
Dir zu Füßen
fließt die Jagst.
In Deinen Fenstern sitzen Tauben.
Hast ihnen nie den Platz verwehrt.
So wie ich, sind sie auch Kinder.
Die Kinder [ ... ]