Text :

Überschrift :

Beschreibung :

Suchergebnisse sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 21-30 von 51604.

Mondfee

Manfred Andreas

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Manfred Andreas
25.05.2019    0    2    10

Mondfee

Mondfee, wie geht's dir ?
Ich denk' an dich,
Du lebst so sehr in mir,
Und ich frage mich :

Fliegst du grad in Gedanken,
Lebst du grad in Träumen,
Hinweg über Schranken,
In [ ... ]

WAS ICH MÖCHTE 19.04.2017

Maline

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Maline
25.05.2019    1    3    20

Ich möchte lachen, wenn mir zum weinen ist.
Ich möchte glücklich sein, weil du bei mir bist.
Ich möchte tanzen, wenn ich nicht laufen kann .
Ich möchte singen, ganz laut und lang.
Ich [ ... ]

Liebe IST einfach

Alberta Steiner

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alberta Steiner
25.05.2019    1    2    9

Liebe IST einfach

Was ist denn die Liebe
der Mensch sie wohl behüte
die Liebe verschönert das Leben
sie will von keinem was nehmen

Die Liebe fordert nicht
sie ist es wenn das Herz [ ... ]

eine Konferenz zwks.Einsparungen

Truebi

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: Truebi
24.05.2019    0    1    8

mit anschließenden Konsequenzen


der Onkel war der Gipfel

Ja, sinnvoll ist es doch manchmal schon
den Kern der Sache halt auch zu treffen.
Und bald verschärfte sich auch der Ton.
"Sind [ ... ]

Liebe in Trauer

ulli nass

Kategorie: Trauergedichte   Autor: ulli nass
24.05.2019    8    6    43

dein Gesicht
war auch im Alter schön
nie ging dein Wesen verloren
hinter den nur zarten Falten
auf magische Weise
bliebst du jung
durch die alterslose
Lebendigkeit deiner Augen
die Schärfe [ ... ]

Worte an dich ... !

Alfred Plischka

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alfred Plischka
24.05.2019    1    1    8

Wenn du mich anschaust und
deine Hände mich berühren,
kann ich den Atem deiner Liebe spüren!

Doch unsre Liebe ist gefährdet,
erfordert ständig neue Kraft.
Nur wenn sie sich täglich [ ... ]


DA SPIAGL 01.04.2017

Maline

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Maline
24.05.2019    6    3    22

UNLÄNGST ERSCHT DO KIMM I GROD,
VÖLLIG NOAKAD AUS MEIM BOD.
UND IM VUABEIGEH SIECH I NUR
IM SPIAGL SEITLICH MEI FIGUR.
NA SERVAS, HOB I MA GLEICH DENKT.
DE WAUMPM WIAS SO OBIHÄNGT,
D´ [ ... ]

Zwischen den Welten

Michael Jörchel

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Michael Jörchel
24.05.2019    4    5    40

Zwischen den Welten

Die Zielgerade
eines langen Lebens vor den Augen.

Die letzten Meter
voller Schmerz und Entbehrungen.

Meter für Meter
kämpfe ich mich nach vorne.

Mit jedem [ ... ]

Alice

hartmut

Kategorie: Tagebuch   Autor: hartmut
24.05.2019    0    1    10

Am Blücherplatz
setzten wir sie bei,
Ihre Söhne,
der trauernde Peter,
Seine Leute,
ihre [ ... ]