Kommentare

Zeige Ergebnisse 61-80 von 76331.

Kommentar zu Pflichtübungen

ja atmen ist die 1. pflicht liebe sonja

herzl grü aus dem atemlosen süden
alfd

Kommentar zu Der Sumpf der Zeit

Vielen Dank liebe Freunde!

LG Alf

Kommentar zu Gespenstisches - 21. Wann Sex gespenstisch ist

Haha, danke Karl. Gruß an die Frau! Ich habe den Verdacht sechs zu haben ist wie ein Wunder aus 2, 2 und 2, das durch 1 dividiert werden muss, damit es ständig vor morgens um 7 ist...denn da ist die Welt ja noch in Ordnung...es handelt sich also um eine erfrischende Täuschung.

LG Alf

Kommentar zu MIT DER WERBUNG LEBEN - Teil 3

Liebe Sonja,

dann bist du auch eine mündige Kundin. Bravo!

LG - Bluepen

Kommentar zu Gespenstisches - 21. Wann Sex gespenstisch ist

Hallo Alf,
was um Himmels willen ist Sechs haben? alle reden davon.
Einst dachte ich, es bedeutet, jemanden als Sechser im Lotto gewonnen zu haben.
Aber so oft kann das doch gar nicht vorkommen!
Ich bin weiterhin ratlos. Meine Frau weiß es auch nicht.
K.H.

Kommentar zu MIT DER WERBUNG LEBEN - Teil 3

Die Werbung, liebe Bluepen,
lullt so manchen ein (mich nicht).

Herziche Grüße aus dem werbefreien Norden, Sonja

Kommentar zu Der Sumpf der Zeit

Lieber Alf,
ein Lied, das kein Ende find !!!!!

Fast Mittagsgrüße aus dem Norden, Sonja

Kommentar zu Stolz

Wenn man stolz (zufrieden) auf seine Kinder ist, aus denen anständige Menschen geworden sind,
kann ich das nachvollziehen und verstehen (bin ich auch).
Was ist eigentlich Stolz???? Kann man das beschreiben??

Herzliche Grüße aus dem fragenden Norden, Sonja

Kommentar zu Ich glaube an Wunder

Lieber Herbert,
das Leben hält noch einige Wunder für uns bereit.
Wir sollten nur genauer hinschauen!!!!
Ganz toll geschrieben.

Herzliche Grüße aus dem sonnigen Norden, Sonja

Kommentar zu Pflichtübungen

Pflichten, lieber Alf,
hat irgendwas mit "muss" zutun.
Müssen muss ich nicht,
bin total und überhaupt ganz ohne Pflicht!!!!
Nur das Atmen, das vergess ich nicht,
ist das eine Pflicht???

Herzliche Grüße aus dem atemlosen Norden, Sonja

Kommentar zu Als die Götter noch vierbeinige Ameisen waren -11- Die große Typenauswahl

Lieber Alf,
da kann ich meinen Vorkommentatorinnen nur zustimmen!!!!
Sehr fantasiereich!!!

Herzliche Grüße aus dem zweibeinigen Norden, Sonja

Kommentar zu Regen rinnt....

Danke liebe Possum,
mich hat der Regen, den es hier im Norden reichlich gibt, inspiriert!!

Herzliche Grüße ans andere Ende der Welt aus dem sonnigen Norden, Sonja

Kommentar zu Auf der Flucht..

Guten Morgen, Ihr Lieben,
Bluepen, Herbert, Possum, Alf,
vielen Dank für die aufschlussreichen Kommentare,

es ist fürwahr ein schwieriges Thema. Solange es Waffenexporte gibt, nach meinen Informationen ist Deutschland der viertgrößte Exporteur, wird es Kriegsflüchtlinge geben, und es wird nicht aufhören, denn Krieg ist eine Geldmaschine.

Menschen werden aus ihren Ländern vertrieben und landen irgendwo!!
Ich verstehe das Problem, auch kann ich die Ängste der Flüchtenden verstehen,
aber sie kommen ja nicht allein, sie bringen ihre Gefühle, ihre Gesinnung, ihre ganze Auffassung vom Leben, ihre Lebensart mit in unser Land, eine vollkommen andere Kultur, die mit unserer wie es scheint sehr oft nicht zu vereinbaren ist.
Fremden Obdach zugeben und in der Not zuhelfen, ist eine Sache, was daraus teilweise entsteht, entzieht sich meinem Gerechtigkeitsinn.
Ich habe beide Seiten kennengelernt, die Unbelehrbaren, die nur finanzielle Hilfe
wollen, weil sie meinen es steht ihnen zu, aber auch die die unsere Sprache lernen
und sich intergrieren wollen, in einer fremden Kultur Fuß fassen wollen.
Durch diese Spaltung untereinander entsteht unweigerlich auch Gewalt, Wut und Zorn. Die Medien berichten davon.
Wir können nicht die Flüchtenden der halben Welt aufnehmen,
dass was möglich ist sollte man tun, ohne das die eigene Bevölkerung das Nachsehen hat. Das erzeugt wieder Wut und Zorn, nur dieses Mal bei der eigenen Bevölkerung. Man muss an manchen Stellen auch mal NEIN sagen.
Natürlich tun einem die Menschen leid, aber wie Herbert ganz richtig gesagt hat:
Einmal ist das Boot voll !!!!!

Liebe Grüße aus dem Norden, Sonja

Kommentar zu Der Sumpf der Zeit

Lieber Alf,

ja ja, die Politiker und ihre Versprechen!

LG - Bluepen

Kommentar zu Gespenstisches - 21. Wann Sex gespenstisch ist

Lieber Alf,

ein schier unerschöpfliches Thema herrlich umgesetzt.

LG - Bluepen

Kommentar zu Auf der Flucht..

...für alle Menschen der Erde ist in Deutschland einfach nicht genug Platz vorhanden und auch nicht genug geld für ALLE...aber es wird nie aufhören!!
Wir müssen so langsam was dagegen tun...

LG Alf

Kommentar zu WEIN - HAIKU

Danke dir liebe possum.
Wenn du selber Haiku schreibst, dann setze solche dreizeiligen Naturschönheiten auch ein. Der Herbst gibt genug Bilder her.

LG - Bluepen

Kommentar zu Ich glaube an Wunder

Wunder gibt es immer wieder...

LG Alf

Kommentar zu Stolz

stolze Menschen kann ich nicht ausstehen...auch wenn sie gar nicht wissen, daß sie STOLZ sind!

LG Alf

Kommentar zu Auf der Flucht..

Liebe/r Sonja, possum und Herbert,

ich kann euch da nur zustimmen und frage mich gleichzeitig: Warum drückt man den obersten Politikern in kriegsführenden Ländern nicht einen Prügel in die Hand und lässt sie so lange gegenseitig aufeinander eintreschen, bis sie zur Besinnung kommen?

LG - Bluepen