Kommentare

Zeige Ergebnisse 66821-66840 von 70950.

Kommentar zu

Hallo Herr Anders,

wie wunderbar Sie Ihre Begeisterung für Babyzeichen in einem Gedicht eingewoben haben. Ich bin begeistert, da ich meinem Sohn auch Babygebärden gezeigt habe. Meine Begeisterung teile ich über meine Webseite www.sprechende-haende.de . Schauen Sie doch mal mit Arthur vorbei. Vielleicht finden Sie viele weitere Ideen, wie Sie Gebärden benutzen können. Vielleicht gefällt Ihnen auch mein Adventskalender www.kindergebaerden.de Wir singen weihnachtliche Lieder und begleiten diese mit Gebärden.

Gerne würde ich Ihr Gedicht auf meiner Webseite /Blog / Facebook veröffentlichen und Sie als Autor angeben. Sind Sie damit einverstanden?

Viele Grüße
Birgit Butz

Kommentar zu schule

Wie Recht du doch hast...

Kommentar zu

Hallo Pedda, bin schon gespannt! Zu deiner Bemerkung: Da sind wir wieder einmal Brüder im Geiste. Zuerst verwendete ich den Begriff Leinentuch und habs aus genau dem Grund geändert. Inzwischen sind es schon über 40 cm Schnee hier mit zunehmender Tendenz und der Anblick ist durchaus erfreulich. Kommt die Sonne raus, funkelts wie Millionen Diamanten! Gruß, Alex

Kommentar zu Ein Eigedicht.9. Existentielle Fragen

...zum internationalen Philosophenkongress zum Thema: Metaphysik ist kein Eiertanz!!

süße Idee!
LG Simon

Kommentar zu

Hallo Alex, bin gerade dabei auch ein Winter-Gedicht mit ähnlicher Thematik zu verfassen. Kommt bald. Schnee im Winter finde ich aber ambivalent: einerseits wie bei dir - das reine, saubere Weiß, andererseits, die Kälte, die Starre - da sehe ich das Leinentuch eher als Leichentuch. Gruß Pedda

Kommentar zu Immer die Gleichen...

Liebe Cornelia! " Werteverfall" - Gibt es heute überall,es gibt keine Vorbilder mehr, der Stärkste setzt sich durch, am Schicksal der Mitmenschen nicht interessiert... Auf deutschen Autobahnen herrscht Faustrecht, ...riskieren ohne mit der Wimper zu zucken, Menschenleben! Frankreich 130 km/h ...es geht doch! Entspannt und rücksichtsvoll. Sind nicht die Marken BMW; GOLF... es sind die Fahrer. Je tiefer gelegt und je größer des Auspuffs Durchmesser, je kleiner der Verstand...Schulbildung ist kostenlos, in manchen Fällen auch umsonst, von Erziehung ganz zu schweigen!
Auch in Berlin werden inzwischen beim Autofahren Höflichkeit und Rücksichtnahme klein geschrieben.
Du hast mit treffenden Worten und Vergleichen den Missstand auf deutschen Straßen aufgezeigt, es sind nicht alle, aber viele...die Gefühlskälte nimmt zu in unserem Land.

Kommentar zu

Liebe Angélique , spannend und dramatisch geschrieben ! Interessant finde ich, die Charaktere zu ergründen , zu verstehen, wie und warum das eine oder andere verhalten entsteht . Es macht neugierig ...liebe Grüße, Heino

Kommentar zu Der Leuchtturm 4 – oder der Mann mit der Taschenlampe

in der tat ein sehr schönes gedicht zum Nachdenken :)

Kommentar zu weswegen leben?

vielen dank simon, dass wünsche ich dir auch !!! ne Antwort gibt's nicht !! noch nicht ;)

Kommentar zu

Sehr gut Geschrieben!

Kommentar zu Meine Liebe

Vielen dank Anqelique. Meine Liebe Erscheint in ein Enziklopedien Buch diese Tage, noch vor Weihnachten.

Kommentar zu Hinter meiner Fassade

Hallo Simon...Du hast es schon richtig erkannt. Man sollte sich nicht verschließen. Aber man muss doch erst lernen, wieder Vertrauen zu können, wenn die Seele sehr stark erletzt wurde....dir auch schöne Festtage lg von ronya

Kommentar zu Hinter meiner Fassade

weil "mind" mehr hergibt...und, weil ich es irgendwo so gelesen habe und es nicht verändern wollte!
Frohe Festtage!
Simon
PS
Wenn ich das noch bemerken darf! ...Vertrauen ist auch, wenn wir uns nach einer Enttäuschung zeigen und nicht verschließen...aber die Reaktion ist menschlich, wenn ich das Gedicht überhaupt richtig verstehe!

Kommentar zu Wut

Moral ist auch nur eine Idee! Freiheit besteht anscheinend auch darin, ohne Ideen auskommen zu können! ...wenn ich das Gedicht richtig verstehe!
LG
Simon

Kommentar zu weswegen leben?

Antwort? ich würde gerne ein Gedicht von dir lesen, das die Antwort liefert, wenn es eine gibt...schönes Gedicht,wichtiges Thema!!!
Frohe Festtage
Simon

Kommentar zu Verlusst - und Neuanfang!!!!

traurig ist, wenn das Herz vor dem Körper stirbt....anscheinend wurde aber ein Herz wiederbelebt....
LG Simon

Kommentar zu nur diese eine liebe

wenn es an dem wäre, warum kämpfst du dann nicht ..
statt zu verdrängen, wär doch was anderes pflicht ..

wenn die liebe so echt gewesen wär,
hättest du gewollt das ich dir alles erklär!

aber nur vorwürfe und desintresse,
und ich halt jetzt besser die fresse ...

Kommentar zu

Wie immer von Dir sehr gut geschrieben !
Kompliment liebe Lady !

Kommentar zu Meine Liebe

Wirklich sehr schön geschrieben! Liebe Grüße, Angelique Duvier

Kommentar zu Verlusst - und Neuanfang!!!!

Danke :) mann freut sich immer über solch ein netten Kommentar!!!